Stand: 29.08.2019 08:23 Uhr

Lübecker SPD-Parteimitglied will an Bundesspitze

Das Lübecker SPD-Parteimitglied Marcus del Monte will Bundesvorsitzender der Sozialdemokraten werden. Bisher hat del Monte (49 Jahre), der erst im Juni in die SPD eingetreten ist und in Timmendorfer Strand (Kreis Ostholstein) wohnt, die Voraussetzungen für eine Kandidatur allerdings nicht erfüllt. Für eine Bewerbung benötigen SPD-Mitglieder bis zum 1. September die Unterstützung von mindestens fünf Kreisverbänden/Unterbezirken oder von einem Landesverband. Auch Landtagsfraktionschef Ralf Stegner, die schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete Nina Scheer und Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange haben sich - jeweils als Duo - beworben. | 29.08.2019 08:23

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:22
Schleswig-Holstein Magazin
02:22
Schleswig-Holstein Magazin

Feuer in Malente: Es war Brandstiftung

Schleswig-Holstein Magazin
03:07
Schleswig-Holstein Magazin