Thema: Landtagswahl Schleswig-Holstein

Die neuen Minister und Ministerinnen halten den Koalitionsvertrag in den Händen © NDR Foto: Stefan Böhnke

CDU und Grüne unterschreiben Koalitionsvertrag

Damit kann Daniel Günther am Mittwoch wieder zum Ministerpräsidenten gewählt werden. mehr

Die neu gewählten Minister posieren beim CDU-Parteitag in Neumünster für ein Foto © dpa Bildfunk / Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

CDU-Parteitag: Claus Ruhe Madsen und Werner Schwarz werden Minister

Die CDU-Delegierten haben für den Koalitionsvertrag mit den Grünen gestimmt. Auch die Namen der künftigen CDU-Minister wurden bekannt gegeben. mehr

Der Grünen-Parteitag in Neumünster. © dpa-Bildfunk / Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Grünen-Parteitag: Delegierte stimmen für Koalitionsvertrag mit CDU

Die Grünen haben auf ihrem Parteitag für den Koalitionsvertrag gestimmt. Damit steht die schwarz-grüne Regierung. mehr

Audios & Videos

Karin Prien, Daniel Günther, Monika Heinold und Aminata Touret (v. l. nach r.) stehen in einem Raum in der Wunderinoarena in Kiel bei einer Pressekonferenz. © NDR

Schwarz-Grüne Koalition: Das steht drin im Koalitionsvertrag

Die Verhandlungsteams von CDU und Grünen in Schleswig-Holstein haben den gemeinsamen Koalitionsvertrag abgesegnet. Die Inhalte wurden nun vorgestellt. mehr

Kiel: Karin Prien (l-r, CDU), Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen) und Aminata Touré (Bündnis 90/Die Grünen) stehen vor Journalisten.  Foto:  Frank Molter

Regierungsbildung in SH: Koalitionsvertrag soll in zwei Wochen stehen

CDU und Grüne in Schleswig-Holstein haben am Mittwoch in großer Runde über eine gemeinsame Regierung verhandelt. mehr

Spitzenpolitiker von CDU und Bündnis 90/Die Grünen sitzen an einem Konferenztisch und führen Sondierungsgespräche © dpa-bildfunk Foto: Daniel Reinhardt

CDU und Grüne setzen Koalitions-Verhandlungen in SH fort

Vor den neuen Gesprächen in Kiel sprachen beide Seiten von einer guten Stimmung. Es gibt aber auch viele Herausforderungen. mehr

Thomas Losse-Müller (SPD) schaut in die Kamera. © dpa Foto: Frank Molter

SPD in SH wählt Losse-Müller zum neuen Fraktionschef

Der Spitzenkandidat der Landtagswahl wurde bei einer Klausurtagung in Hohwacht einstimmig gewählt. mehr

Thomas Losse-Müller (SPD).

Losse-Müller: Vom "Maschinenraum" in die erste Reihe

Thomas Losse-Müller war Banker, Staatskanzleichef, Spitzenkandidat - nun wird er Fraktionschef der SPD. mehr

Führende Politikerinnen, Daniel Günther und Tobias Koch stehen vor Pressevertretern. © dpa Bildfunk

Sondierungen: Jamaika bleibt möglich

Die CDU hält Jamaika weiter für möglich - auch wenn Grüne und FDP eigentlich andere Präferenzen haben. mehr

Daniel Günther, CDU, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein schaut beim Landesausschuss der CDU in der Lille-Brauerei auf die Deligierten. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken

CDU: Günther will mit Jamaika-Koalitionspartnern "Kurs halten"

Auf einem kleinen Parteitag in Kiel hat Günther klar gestellt, dass es ihm nicht um Ministerposten geht. mehr

Thomas Losse-Mueller und Serpil Midyatli stehen auf einer Bühne. © Tobias Gellert/NDR Foto: Tobias Gellert

SPD-Basis will nach Wahldebakel in SH keine Schnellschüsse

Nach ihrem desaströsen Ergebnis bei der Landtagswahl sucht die SPD nach Veränderungen. Dafür wollen sich auch die Kreisverbände Zeit nehmen. mehr

Der Plenarsaal des schleswig-holsteinischen Landtags © NDR Foto: Eric Klitzke

Neuer Landtag: Abschiede und Neuanfänge in den Fraktionen

Während nach der Wahl die einen feiern, planen andere mehr Zeit für die Fehleranalyse ein. mehr