Stand: 28.01.2020 15:46 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Feuer: Mehrfamilienhaus in Ahrensburg evakuiert

Bild vergrößern
In diesem Haus brannte es im zweiten Stock.

In Ahrensburg im Kreis Stormarn hat es in der Nacht zu Dienstag in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Das Feuer brach nach Angaben der Rettungsleitstelle in einer Wohnung aus. Rettungskräfte brachten den Bewohner der betroffenen Wohnung in Sicherheit. Er hatte zu viel Rauch eingeatmet und kam ins Krankenhaus. Weil sich das Feuer vom zweiten Stock bis zum Dach ausbreitete, mussten alle 40 Bewohner das Gebäude verlassen. Sie verbrachten einen Teil der Nacht in Hotels, bei Freunden oder in Zelten, die die Feuerwehr bereitgestellt hatte. Laut Polizei konnten sie am Dienstagvormittag in ihre Wohnungen zurückkehren.

Nacht in Hotels oder Zelten verbracht

Das Feuer war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 0.40 Uhr in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. Ein Hausbewohner hatte einen Knall gehört und die Polizei verständigt. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Bewohner ist den Behörden bekannt

Die Polizei wollte nach Angaben einer Sprecherin eine fahrlässige Brandstiftung nicht ausschließen. Sprecher von Polizei und Feuerwehr bestätigten, dass es in derselben Wohnung bereits vor einer Woche gebrannt hatte. Der Kreis Stormarn sagte NDR Schleswig-Holstein, dass der Bewohner der betroffenen Wohnung den Behörden bekannt sei.

Feuerwehrleute stehen in Ahrensburg vor einem Feuerwehrwagen und warten auf ihren Einsatz. © NDR Foto: Jelto Ringena

Feuer in Ahrensburg - ein Verletzter

NDR 1 Welle Nord - Nachrichten für Schleswig-Holstein -

In einem Mehrfamilienhaus in Ahrensburg hat es in der Nacht gebrannt. 40 Bewohner mussten das Gebäude verlassen und die Nacht in Hotels, bei Freunden oder in Zelten verbringen.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

So ist die Feuerwehr im Land ausgerüstet

Schweres Gerät für schwere Einsätze. Die richtigen Fahrzeuge sind wichtig für eine effektive Arbeit und Brandbekämpfung der Feuerwehren im Land. mehr

20 Bilder

Hintergrund: Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 28.01.2020 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:00
Schleswig-Holstein Magazin
03:47
Schleswig-Holstein Magazin
03:14
Schleswig-Holstein Magazin