Sendedatum: 25.06.2019 15:00 Uhr

Endlich Sommer: Die Hitze ohne Stress genießen

Heute könnte der bisher wärmste Tag des Jahres werden. Höchstwerte zwischen 29 und 34 Grad sind in Schleswig-Holstein möglich - und auch die nächsten Tage sollen sonnig werden. Aber wir haben so lange auf den Sommer gewartet, da sollte man ihn auch genießen. Kein Problem, wenn man ein paar einfache Tipps beherzigt:

Schatten, trinken und entspannen

Sportliche Aktivitäten sollte man bei der Hitze in die frühen Morgen oder die späten Abendstunden verlegen, wenn es nicht ganz so warm ist. Die höchsten Temperaturen werden am Nachmittag gemessen, wenn die Sonne auch Straßen und Häuser aufgeheizt hat und die die Wärme wieder abstrahlen. Helle, lockere Kleidung bringt die meiste Abkühlung.

Zwei Jungen springen von einem hohen Sprungturm in ein Schwimmbecken in einer gut besuchten Badeanstalt. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Sommerhitze zum Genießen

NDR 1 Welle Nord - Nachrichten für Schleswig-Holstein -

Jetzt ist der lange ersehnte Sommer endlich da und verwöhnt uns gleich mit Rekordtemperaturen. Doch man kann den Temperatursprung ganz ohne Stress genießen, wenn man ein paar einfache Tipps beachtet.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Wichtig sind auch Sonnenschutz und Kopfbedeckung: Wer sich zur Mittagszeit länger als 20 Minuten in der Sonne aufhält riskiert einen Sonnenbrand - Schattenplätze und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor helfen hier am Besten.

Mediziner empfehlen, viel zu trinken - ob Leitungs- oder Mineralwasser ist dabei egal. Nur zu kalt sollte es nicht sein. Außerdem sollte man es an heißen Tagen auch mal langsamer angehen lassen, Hektik vermeiden und sich auch mal Pausen und Erfrischungen gönnen.

Ganz wichtig: Niemals Kinder oder Tiere im geschlossenen Auto allein lassen. Die Temperatur steigt in kurzer Zeit auf mehr als 50 Grad Celsius an und das ist lebensgefährlich.

Was hilft bei Hitze? Die Tipps im Überblick

  • viel Wasser trinken
  • leichte Kost essen
  • Salz und Mineralien zu sich nehmen
  • starke Temperaturunterschiede vermeiden
  • nach Süden ausgerichtete Räume abdunkeln
  • lauwarm duschen statt eiskalt
  • Klimaanlagen nicht zu kalt einstellen
  • luftige Kleidung tragen
  • Sport in die Morgenstunden verlegen

Weitere Informationen

So kommen Sie bei Hitze gut durch den Tag

Hohe Temperaturen belasten den Kreislauf, manch einer reagiert mit Kopfschmerz oder Übelkeit. Tipps, wie Sie den Sommer auch bei Hitze genießen können. mehr

NDR Info

Wetter im Norden: Achterbahnfahrt der Temperaturen

NDR Info

Heiß, kühl, wieder heiß: Der Sommer im Norden gleicht einer Achterbahnfahrt. Während am Mittwoch noch meist 30 Grad erreicht wurden, sind es am Donnerstag oft nur noch 20 Grad. Aber das ändert sich rasch wieder. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 25.06.2019 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

00:34
Schleswig-Holstein Magazin
04:19
Schleswig-Holstein Magazin

Wie gelingt inklusiver Unterricht?

Schleswig-Holstein Magazin
03:05
Schleswig-Holstein Magazin