Thema: VW - News und Hintergründe

Winterkorns Ehrgeiz als Auslöser für CO2-Betrug?

08.11.2015 16:07 Uhr

Die gefälschten CO2-Werte bei VW kamen durch Geständnisse von Mitarbeitern des Konzerns ans Licht. Auslöser der Trickserei soll ein Versprechen von Ex-VW-Chef Winterkorn gewesen sein. mehr

Der treue Herr Hauschild und der Volkswagen-Skandal

07.11.2015 09:30 Uhr

25 Jahre ist Rainer Hauschild aus Leer VW gefahren - nach dem Skandal um manipulierte Abgaswerte kommt er erstmals ins Zweifeln. Eine Geschichte über das Ringen mit einem Weltkonzern. mehr

VW: Bruch zwischen Betriebsrat und Vorstand?

06.11.2015 17:55 Uhr

Kein Gesamtkonzept für den Umgang mit dem Abgas-Skandal, Sprachlosigkeit statt Zusammenhalt: In einem Brief attackiert VW-Betriebsratschef Osterloh das Konzern-Management und fordert Gespräche. mehr

Falsche CO2-Werte: VW will Kfz-Steuern übernehmen

06.11.2015 17:14 Uhr

Hunderttausende Fahrzeuge sind von den frisierten CO2-Werten betroffen: Nun hat Volkswagen angekündigt, mögliche Nachzahlungen bei den Kfz-Steuern zu übernehmen. mehr

Ermittlungen gegen VW wegen falscher CO2-Werte

05.11.2015 14:59 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig nimmt in der VW-Affäre weitere Untersuchungen auf. Anlass sind die geschönten Angaben beim Verbrauch und CO2-Ausstoß von 98.000 Fahrzeugen. mehr

NDR Info

Massives Problem für Volkswagen

03.11.2015 17:29 Uhr
NDR Info

VW soll auch bei den großen Drei-Liter-Motoren getrickst haben. Kann der Konzern die Vorwürfe nicht entkräften, beschädigt das den eigenen Chef, kommentiert Ann-Katrin Johannsmann. mehr

NDR Info

Statt Umweltpolitik kommt Industriepolitik raus

28.10.2015 18:36 Uhr
NDR Info

Der Rahmen für neue Auto-Abgastests in Europa steht. Aber die Regeln sind weniger scharf als von der EU-Kommission ursprünglich geplant. Ein Kommentar von Martin Gent. mehr

VW präsentiert Strategie nach Milliardenverlust

28.10.2015 17:15 Uhr

VW-Chef Müller will den Konzern mit einem Fünf-Punkte-Plan für die Herausforderungen im Zuge des Abgas-Skandals wappnen. Die Krise hat dem Konzern 3,5 Milliarden Euro Verlust eingebrockt. mehr

Müller: Keine Kurzarbeit bei Volkswagen

21.10.2015 19:49 Uhr

VW-Chef Müller hat bei einem Werksbesuch versichert, dass sich der Skandal nicht auf die Mitarbeiter auswirken wird. Unterdessen gab VW einen Verkaufsstopp von manipulierten Autos bekannt. mehr

NDR Info

Mitbestimmung im VW-Aufsichtsrat ernst nehmen

20.10.2015 17:08 Uhr
NDR Info

Beim Gewerkschaftstag der IG Metall war der VW-Skandal ein großes Thema. Die IG Metall müsse ihre eigene Rolle in diesem Zusammenhang aufarbeiten, meint Klaus Boffo im Kommentar. mehr

Nun doch: VW-Mitarbeitern droht Jobverlust

18.10.2015 13:57 Uhr

Der VW-Abgas-Skandal hat nun doch Folgen für die Belegschaft. Kurzarbeit und Leiharbeiter stünden zur Diskussion, so der Betriebsrat. Der designierte IG Metall-Chef Hofmann kündigt Widerstand an. mehr

VW ruft 8,5 Millionen Fahrzeuge in Europa zurück

16.10.2015 08:12 Uhr

Nach der Anordnung, alle vom Abgas-Skandal betroffenen Pkw in Deutschland zurückzurufen, weitete VW freiwillig den Rückruf auf Europa aus. Für heute werden Auslieferungszahlen erwartet. mehr