Stand: 16.01.2020 15:44 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Bohmte: 90-jähriger Fußgänger stirbt nach Unfall

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist in der Gemeinde Bohmte (Landkreis Osnabrück) ein Fußgänger gestorben, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Laut Polizei überquerte der 90-Jährige in Höhe einer Arztpraxis die Straße, als er vom Auto eines 18-Jährigen erfasst wurde. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt einen Schock.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

24.02.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 16.01.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:03
Hallo Niedersachsen
02:38
Hallo Niedersachsen
05:23
Hallo Niedersachsen