Stand: 03.08.2020 07:52 Uhr

Belm: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Notarzt steht vor einem Rettungshubschrauber. © Nord-West-Media TV
Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. (Themenbild)

Ein Motorradfahrer hat am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Belm (Landkreis Osnabrück) schwere Verletzungen erlitten. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, verlor der 35-Jährige laut Polizei in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß daraufhin mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann ins Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 03.08.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Stephan Weil (SPD) im Screenshot einer Videokonferenz. © NDR

Corona in Niedersachsen: Die Rückkehr an die Schulen beginnt

Mehr Kontakte und Wechselunterricht: Die Landesregierung hat ihre Pläne vorgestellt, wie es im März weitergehen soll. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen