Stand: 20.08.2017 16:00 Uhr

Beifahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 27-Jähriger ist am Sonntagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Emlichheim (Landkreis Grafschaft Bentheim) ums Leben gekommen. Er hatte auf dem Beifahrersitz eines Wagens gesessen, der frontal gegen einen Baum prallte. Der 25-jährige Fahrer des Autos kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 27-Jährige wurde zunächst an der Unfallstelle reanimiert, erlag aber in einer Klinik wenig später seinen Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.08.2017 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:03
Hallo Niedersachsen

Klage gegen Lüneburg wegen Wehrmachts-Denkmal

21.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:57
Hallo Niedersachsen

Braucht Niedersachsen ein Europaministerium?

21.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:39
Hallo Niedersachsen

Zugkollision sorgt für Millionenschaden

21.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen