Stand: 21.07.2020 15:13 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Verden: Zahl der Infizierten auf zwölf gestiegen

Bild vergrößern
Am Freitag wurden in dem betroffenen Häuserkomplex in Verden mehr als 100 Personen getestet.

Die Zahl der infizierten Mitglieder einer Großfamilie im Landkreis Verden ist auf zwölf gestiegen. Der Landkreis teilte am Dienstag auf NDR Anfrage mit, dass sich eine weitere Person aus dem Umfeld der Familie angesteckt habe. Die Infizierten leben in mehreren Wohnungen in Verden und dem benachbarten Dörverden. Sie hätten kaum Kontakt zu ihren anderen Nachbarn gehabt, sagte ein Sprecher des Landkreises Verden.

Weitere Kontaktpersonen getestet

Nach dem Corona-Ausbruch mit 11 Infizierten in der vergangenen Woche wurden am weitere Personen aus dem Umfeld der Großfamilie getestet. Nun wurden zum Beispiel Spielkameraden der Kinder oder Sportfreunde aus einer Fußballmannschaft untersucht, in der Betroffene spielen. Eine aufwendige Suche nach Kontaktpersonen blieb für den Landkreis aus, weil alle Familienangehörigen über das Wochenende in ihren Wohnungen geblieben waren. Vergangenen Freitag hatte der Landkreis rund 100 Abstriche bei Bewohnern eines Gebäudekomplexes genommen.

Hinweis der Redaktion: Wir nehmen Kritik an unserer Berichterstattung sehr ernst. Wir haben die im Beitrag verwendeten Bilder nochmals überprüft. Alle Aufnahmen sind in Verden am betroffenen Objekt und in der unmittelbaren Umgebung gemacht worden.

Weitere Informationen

Garrel: Sieben Corona-Fälle bei Fleischverarbeiter

17.07.2020 17:00 Uhr

Bei G+G in Garrel sind am Freitag sieben Corona-Fälle bekannt geworden. Alle Mitarbeiter des Fleisch verarbeitenden Betriebs im Landkreis Cloppenburg sind auf das Virus getestet worden. mehr

Göttingen: Quarantäne im Hochhaus aufgehoben

Die Quarantäne für alle Bewohner eines Hochhauses in Göttingen ist in der Nacht zu Freitag ausgelaufen. Die Stadt verwies auf geltende "individuelle Quarantänen". (26.06.2020) mehr

NDR Info

Corona-Ticker: Weitere Lehrer in Ludwigslust infiziert

NDR Info

An der Schule in MV, die wegen einer infizierten Lehrerin geschlossen wurde, haben sich zwei weitere Lehrer angesteckt. Norddeutschlandweit wurden heute mehr als 140 Neuinfektionen gemeldet. Mehr News im Ticker. mehr

Corona: Niedersachsens Weg durch die Krise

17.07.2020 19:30 Uhr

Es geht wieder nach oben mit den Corona-Zahlen. Werden die Niedersachsen sorgloser? Vor dem Schulstart stellt sich die Frage, wie dort möglichst sicher unterrichtet werden kann. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 21.07.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen