Stand: 12.01.2021 14:39 Uhr

Zeven: Diebe öffnen bei Einbruch etliche Paketsendungen

Die Seite eines Polizeibusses. © NDR Foto: Thomas Hans
Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern. (Symbolbild)

Einbrecher haben in einem Verteilzentrum der Deutschen Post in Zeven (Landkreis Rotenburg) etliche Paketsendungen geöffnet und den Inhalt gestohlen. Nach Angaben der Polizei ist unklar, wie viele Pakete betroffen sind und wie hoch der entstandene Schaden ist. Die Täter waren offenbar am vergangenen Wochenende in das Gebäude gelangt, in dem sie eine Schiebetür einschlugen.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 12.01.2021 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mann verteilt Rindenmulch in seinem Kleingarten. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Corona-Krise lässt Kleingärten weiter boomen

Die eingeschränkten Freizeitmöglichkeiten machen den Garten in der Stadt attraktiv - vor allem für Familien mit Kindern. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen