Stand: 16.01.2020 14:59 Uhr

Stader Professor entwickelt leichtestes E-Bike

Mit nur einem Arm hochhalten – kein Problem für Prof. Dr. Marc Siebert, der das knapp acht Kilo leichte E-Rennrad entwickelt hat. © PFH Private Hochschule Göttingen Foto: PFH Private Hochschule Göttingen
Ohne Probleme hält Profesor Marc Siebert das wohl leichteste E-Bike der Welt in die Luft.

Ein Professor für Faserverbundwerkstoffe am Hansecampus Stade hat das derzeit wohl leichteste E-Bike der Welt gebaut. Nur acht Kilogramm wiegt das Rennrad von Ingenieur Marc Siebert inklusive Elektroantrieb und Akku. Vergleichbare Räder bringen nach Angaben der Pressestelle der Privaten Hochschule (PFH) Göttingen, die in Stade eine Außenstelle hat, gut zwei Kilogramm mehr auf die Waage.

Viele Teile aus Carbon

Der Rahmen, die Gabel, der Lenker und beide Laufräder sind aus Carbon. Die elektrische Schaltung und die Bremse sind aus Aluminium gefertigt. Das weltrekordverdächtige E-Bike ist ein Einzelbau. Der E-Antrieb wird nur an Steigungen zugeschaltet. Die Akkus, die ihn mit Strom versorgen, hat Siebert komplett im Rahmen verschwinden lassen.

Handbike für Rollstuhlfahrer geplant

Der Unternehmergeist von Siebert hilft auch den Studenten der PFH in Stade und Göttingen. Denn seit Jahresanfang entwickelt der findige Professor gemeinsam mit den Studierenden ein ultraleichtes Handbike, das Rollstuhlfahrern das Radfahren erleichtern soll. Das dreirädrige Bike wird ebenfalls in Leichtbauweise entstehen und mit einem Elektroantrieb versehen.

Weitere Informationen
Ein Mann kontrolliert sein E-bike © colourbox

E-Bike: Tipps zur Wartung

Für die Sicherheit von E-Bikes ist eine regelmäßige Wartung wichtig. Welche Leistungen gehören zu einer Inspektion? Und woran erkennt man eine gute Werkstatt? (06.09.2019) mehr

Digitales Anzeigegerät am Lenker eines Elektrofahrrades © imago/Jochen Tack

Welches Elektrorad ist das richtige?

Elektrofahrräder liegen im Trend: 2018 war fast jedes vierte verkaufte Rad motorisiert - Tendenz steigend. Pedelecs gibt es in vielen Varianten. Tipps für Kauf und Pflege. (06.09.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.01.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt auf einem weihnachtlich gedeckten Tisch. © picture alliance Foto: Richard Brocken

Neue Corona-Regeln: Das gilt im Dezember und zu Weihnachten

Einschränken, um dann gemeinsam die Feiertage zu verbringen - das ist der Kern der Corona-Verordnung für Niedersachsen. mehr

Mehrere Gräber stehen auf dem Göttinger Friedhof Junkerberg in einer Reihe. © NDR

Friedhof als ökologische Nische für Wildbienen

121 Wildbienenarten auf Projekt-Friedhöfen von BUND in Hannover, Braunschweig, Göttingen und Lüneburg gesichtet. mehr

Ein Arzt impft eine Patientin © picture alliance Foto: Zacharie Scheurer

Stichtag für Impfzentren: Kommunen müssen Standorte benennen

In Hannover soll ein Groß-Impfzentrum an der Messe entstehen. Einige Landkreise wollen Sport- und Stadthallen nutzen. mehr

Trianel Windpark Borkum © picture alliance / dpa

Offshore-Windpark: Stadtwerken droht Millionen-Verlust

Nach der Insolvenz eines Anlagenbauers konnte der Windpark erst mit einem Jahr Verspätung in Betrieb genommen werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen