Stand: 25.11.2020 08:43 Uhr

Deutsch Evern: 21-Jähriger mit Auto tödlich verunglückt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Im Landkreis Lüneburg ist ein Autofahrer tödlich verunglückt. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend im Landkreis Lüneburg ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der 21-jährige war nach Angaben der Polizei zwischen Deutsch Evern und Wendisch Evern mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen einen Baum. Der Fahrer starb noch am Unfallort.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 25.11.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) betritt das Plenum des Niedersächsischen Landtags mit einem Mund-Nasen-Schutz. © picture alliance/Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Vor Bund-Länder-Beratungen: Weil will "viel mehr Homeoffice"

Die Länderchefs tagen morgen mit der Kanzlerin. Niedersachsen lehnt schärfere Kontaktregeln und eine Ausgangsspere ab. mehr

Ein Berg Zuckerrüben liegt vor einem Gebäude der Nordzucker AG (auf dem Gelände der Uelzener Zuckerfabrik). © picture alliance/dpa/Philipp Schulze Foto: Philipp Schulze

Zuckerrüben-Transport per Zug: Nachhaltig, aber teuer

Erstmals hat Nordzucker einen Teil der Rüben per Zug zu seinem Werk in Uelzen bringen lassen - und zieht nun Bilanz. mehr

Bakery Jatta vom HSV © imago images / Eibner

HSV: Kein Ende im Fall Jatta - Ist das noch gerechtfertigt?

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat ein zweites Gutachten in Auftrag gegeben, das die Identität des Fußballprofis klären soll. Ist das noch verhältnismäßig? mehr

Demonstranten ziehen am 31. März 1979 aus Protest gegen die Pläne für ein Atom-Endlager und eine -Wiederaufbereitungsanlage durch Hannover. © picture-alliance / dpa Foto: Wolfgang Weihs

"Unser Schatz": Was erinnert Sie an die Anti-Atom-Demos?

Haben Sie Erinnerungsstücke, die mit dem Protest gegen Atomkraft verbunden sind? Denn genau solche Dinge suchen wir. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen