Stand: 09.11.2020 15:47 Uhr

Biosphaerium Elbtalaue in Bleckede bekommt Auszeichnung

Eine künstliche Biberanlage im Biosphaerium Elbtalaue. © NDR.de Foto: Lars Gröning
Zum Biosphaerium Elbtalaue gehört auch eine künstliche Biberanlage. (Archivbild)

Das niedersächsische Umweltministerium hat das Biosphaerium Elbtalaue in Bleckede (Landkreis Lüneburg) zum dritten Mal als besonders kinder- und familienfreundlich ausgezeichnet. Dafür erhält das Informationszentrum für die nächsten drei Jahre das Qualitätssiegel "KinderFerienLand Niedersachsen". Damit werde die tolle Arbeit aller Mitwirkenden erneut gewürdigt, sagte die Geschäftsführerin gegenüber NDR 1 Niedersachsen. Das Biosphaerium ist das Informations- und Erlebniszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Weitere Informationen
Elbtalaue im Wendland © NDR Foto: Axel Franz

Im Elbschloss der Natur auf der Spur

Welche Fischarten schwimmen in der Elbe und wie leben Biber? Antworten finden Naturfreunde bei einem Besuch im Biosphaerium Elbtalaue im Schloss Bleckede. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 09.11.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein gefülltes Glühweinglas steht auf einem Tisch. © imago/Westend61 Foto: Westend61

Lüneburg: Keine Getränke an städtischen Weihnachtsbuden

Hintergrund ist ein Streit mit dem Landkreis über das Hygienekonzept - weshalb die Eröffnung nun erst heute ist. mehr

Zwei Menschen auf einem Spaziergang, der Mann links hält einen Stapel Briefe in der Hand.
4 Min

Corona-Pandemie treibt viele in die Verschuldung

Manchen brechen Aufträge weg, andere verlieren ihren Job ganz. Schuldnerberater Arndt Becker hilft ihnen - mit Abstand. 4 Min

Ein Verdächtiger wird in Handschellen abgeführt. © dpa - Bildfunk Foto: Marcus Brandt

Zeven: Haftbefehl nach Attacke mit Auto beantragt

Der Beschuldigte soll nach einem Streit versucht haben, ein Ehepaar mit seinem Auto zu töten. mehr

Hamburgs Jordan Beyer (l.) und Hannovers Philipp Ochs beim Kopfballduell. © WITTERS Foto: ValeriaWitters

Nordduell HSV gegen Hannover 96: Kleine gegen große Krise

Die Trainer der Zweitligisten reagieren unterschiedlich auf Sieglos-Serien: Thioune erhöht den Druck, Kocak redet sein Team stark. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen