Stand: 04.09.2020 18:26 Uhr

Bahn übernimmt Regionalstrecken von Konkurrenten

Bahngleise © picture alliance / dpa Foto: Friso Gentsch
Die LNVG fasst zwei Bahnnetze in der Mitte Niedersachsens zu einer Einheit zusammen - betrieben wird diese ab Ende 2021 von der Deutschen Bahn Regio AG (Themenbild).

Die Deutsche Bahn Regio AG wird ab Dezember 2021 Betreiberin des neuen "Dieselnetzes Niedersachsen-Mitte". Das hat die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) am Freitag bekannt gegeben. Die beiden Bahnnetze Heidekreuz und Weser-/Lammetalbahn werden darin künftig zusammengeführt - mit dem Ziel, Zugausfälle zu verringern, teilte die LNVG mit. Bislang wurde das Heidekreuz von dem Bahnunternehmen Erixx betrieben, die Weser-/Lammetalbahn von der Nordwestbahn. Die betroffenen Mitarbeiter der bisherigen Betreiber haben einen gesetzlichen Anspruch darauf, von der DB Regio AG übernommen zu werden.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 04.09.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Frau in der Mittagshitze © colourbox

Mehr als 30 Grad im Norden erwartet: Waldbrandgefahr steigt

Die erste Hitzewelle des Jahres erfasst den gesamten Norden. Die Niedersächsischen Landesforsten sehen das mit Sorge. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen