Stand: 14.07.2021 07:31 Uhr

Adendorf eröffnet Verteilstelle für kostenlose Lebensmittel

Gemüse im Kühlfach eines Kühlschrankes. © colourbox
In der Gemeinde Adendorf eröffnet eine Verteilstelle für Lebensmittel. (Themenbild)

In der Gemeinde Adendorf (Landkreis Lüneburg) eröffnet am Mittwoch eine kostenlose Lebensmittel-Verteilstelle. Im Vordergrund des "Fairteiler"-Projekts steht nach Angaben der Initiatoren, dass kein Essen weggeworfen wird. Anders als bei den Tafeln werden hier unter Umständen deshalb auch abgelaufene Lebensmittel angeboten, wenn sie gesundheitlich unbedenklich sind. Vergleichbare Angebote gibt es in Nord-Ost Niedersachsen bereits in Lüneburg, Tostedt, Winsen, Buxtehude und Stade.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 14.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mehrere Menschen tanzen in einer Diskothek. © picture alliance/dpa Foto: Horst Ossinger

Corona: OVG kippt Schließung von Clubs bei Inzidenz über 10

Das gilt auch für Shisha-Bars. Aus Sicht des Gerichts handelt es sich um keine notwendige Schutzmaßnahme. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen