Stand: 20.07.2020 16:19 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mann wirft Drogenpäckchen über Gefängnismauer

Bild vergrößern
Nachdem ein Mann Drogen auf das JVA-Gelände in Hannover geworfen hatte, versuchte er zu flüchten. Vergebens.(Themenbild)

Ein 30 Jahre alter Mann hat ein Drogenpäckchen über die Mauer der Justizvollzugsanstalt (JVA) Hannover geworfen und ist dabei erwischt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Beamte den Beschuldigten beobachtet, wie er mehrere Gegenstände auf das Gelände warf. Danach habe der Mann versucht zu Fuß flüchten, sei jedoch gefasst worden. Auf dem Pausenhof der JVA sei daraufhin ein Paket gefunden worden - offenbar mit Marihuna.

Jederzeit zum Nachhören
10:00
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

13.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (10:00 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.07.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
03:06
Hallo Niedersachsen
02:50
Hallo Niedersachsen