Stand: 15.06.2019 10:32 Uhr

Hoya: Fünf Verletzte bei Brand in Papierfabrik

Bei einem Feuer in einer Papier- und Kartonfabrik in Hoya (Landkreis Nienburg) sind am Freitag fünf Personen leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher NDR.de sagte, waren auf dem Gelände gegen 17.30 Uhr zwei zusammen etwa 100 Kubikmeter große Papierhaufen in Flammen aufgegangen. Rund 160 Einsatzkräfte konnten den Brand bis zum Abend unter Kontrolle bringen. Bei Löschversuchen erlitten vier Mitarbeiter des Betriebs Rauchgasvergiftungen. Sie wurden vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden beträgt nach einer ersten Schätzung rund 20.000 Euro. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 14.06.2019 | 20:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:07
Hallo Niedersachsen
04:38
Hallo Niedersachsen

Azubis verzweifelt gesucht

Hallo Niedersachsen
03:32
Hallo Niedersachsen

Star-Trek-Sammler in Not

Hallo Niedersachsen