Stand: 21.01.2020 15:00 Uhr  - Niedersachsen 18.00

Grüne Anja Piel vor Wechsel in den DGB-Vorstand

Bild vergrößern
Von Hannover nach Berlin: Anja Piel (Grüne) soll Vorstandsmitglied beim DGB werden.

Die Grünen-Fraktionschefin im Niedersächsischen Landtag, Anja Piel, steht vor einem Wechsel in den Vorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Piel soll Nachfolgerin von Annelie Buntenbach werden, die zur Jahresmitte nach 14 Jahren in der DGB-Spitze in den Ruhestand geht. Laut einer DGB-Sprecherin soll es einen fließenden Übergang geben. Piel soll künftig für die Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik beim DGB zuständig sein.

Wahl gilt als sicher

Offiziell muss Piel von einer Findungskommission vorgeschlagen werden. Im März soll sie vom DGB-Bundesausschuss gewählt werden. Eine Wahl gilt als sicher. "Ich gehe mal davon aus, dass dies in geordneten Bahnen verläuft", sagte DGB-Chef Reiner Hoffmann am Dienstag. Piel erklärte, dass sie sich über einen möglichen Wechsel in die DGB-Spitze freue. "Gerade für die bevorstehenden tiefgreifenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft spielen die Gewerkschaften eine zentrale Rolle", sagte die 54-Jährige. Neben Hoffmann und Buntenbach/Piel gehören dem DGB-Vorstand noch Elke Hannack (CDU) und Stefan Körzell (SPD) an.

Lob von Grünen-Bundesvorsitzenden

Die 1965 in Lübeck geborene Piel war von 2010 bis 2013 Vorsitzende der niedersächsischen Grünen und führt seitdem die Landtagsfraktion der Partei. Daneben ist sie sozialpolitische Sprecherin. Anfang 2018 hatte sie sich um einen der Bundesvorsitzenden-Jobs bei den Grünen beworben, aber gegen die jetzigen Parteichefs Robert Habeck und Annalena Baerbock verloren. Beide lobten am Dienstag den Wechsel von Anja Piel zum DGB. Neben dem Umbau der Wirtschaft zu Klimaneutralität sei die Zukunft der Arbeit ein entscheidendes Thema für das neue Jahrzehnt - und genau dort werde Piel sich mit viel Herzblut einbringen, hieß es in einer Mitteilung.

Nachfolge noch offen

Wer Anja Piel auf dem Posten der Grünen-Fraktionschefin folgt, ist noch nicht bekannt. Nach Angaben der Grünen steht im März ohnehin die Wahl des vierköpfigen Fraktionsvorstandes turnusgemäß an. Dies erfolge zur Halbzeit der aktuellen Wahlperiode. Neben Piel gehören dem Fraktionsvorstand die Abgeordneten Helge Limburg, Christian Meyer und Miriam Staudte an.

Weitere Informationen

Grünen-Parteitag: Scharfe Kritik an Agrarpolitik

Niedersachsens Grüne haben bei ihrem Parteitag in Osnabrück eine andere Agrarpolitik gefordert. Die aktuelle schade nicht nur der Natur, sondern auch den Landwirten. (01.12.2019) mehr

Die Grünen-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

Die Grünen wurden 2017 als drittstärkste Kraft bestätigt und sitzen nun mit 12 Mandaten im Landtag. Hier finden Sie alle Porträts der neu gewählten Abgeordneten. (26.09.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

Niedersachsen 18.00 | 21.01.2020 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:17
Hallo Niedersachsen
04:50
Hallo Niedersachsen
04:07
Hallo Niedersachsen