Stand: 16.12.2021 16:26 Uhr

Deutsche Messe AG verschiebt Freizeitmesse ABF

Das Logo der Deutschen Messe auf einem Messegebäude. © NDR
Die Zurückhaltung der Aussteller macht es schwierig, die Messen zu planen. (Themenbild)

Wegen der Corona-Lage werden weitere Messen in Hannover verschoben. Wie eine Sprecherin der Deutschen Messe mitteilte, lasse es die aktuelle Situation nicht zu, dass die Freizeitmesse abf wie geplant Anfang Februar stattfindet. Das Branchentreffen sei nicht planbar, da viele Aussteller verunsichert seien und sich mit Zusagen zurückhielten. Neben der abf werden auch die Bau- und Gartenmesse BIG und die Hund & Co in Hannover verschoben. Ausweichtermine sind noch nicht bekannt.

 

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 17.12.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Person im Krümelmonster-Kostüm beißt in einen riesigen, goldenen Keks. © picture alliance / dpa | Surrey/HAZ

Entführter Bahlsen-Keks: Krümelmonster seit zehn Jahren flüchtig

In einem Schreiben hatte sich das Krümelmonster seinerzeit zu der Tat bekannt. Seine wahre Identität ist bis heute unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen