Stand: 30.10.2020 10:41 Uhr

Celle: Mehrere Klassen in Corona-Quarantäne

Bei einem Kind wird ein Rachenabstrich gemacht. © colourbox Foto: -
In Celle sind mehr als 40 Schüler positiv auf das Coronavirus getestet worden. (Themenbild)

Der Landkreis Celle hat Quarantäne für Klassen aus insgesamt sechs Schulen angeordnet. Auslöser ist ein Corona-Ausbruch an der Neustädter Grundschule. Im Jahrgang der zweiten Klassen gibt es nach Kreisangaben mehrere bestätigte Infektionen. Das Gesundheitsamt rechnet damit, dass die Zahl weiter steigt. Die Behörde vermutet den Infektionsherd außerhalb der Klassen. Neben den Schulen ist auch der Integrationskurs des Celler Migrationsdienstes betroffen.


31.10.2020 11:13 Uhr

Hinweis der Redaktion: In einer vorigen Version des Artikels hatten wir die Zahl der positiv getesteten Grundschüler mit 40 angegeben. Tatsächlich handelt es sich bei den 40 Kindern um jene, die von der Grundschule in Quarantäne geschickt worden sind. Die Zahl der positiv Getesteten hat der Landkreis nicht mitgeteilt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

 

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 30.10.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Über dem Gelände der Deutschen Messe AG in Laatzen ist das Logo der Hannover Messe zu sehen. © Deutsche Messe AG

Zukunft der Deutschen Messe AG: Fortschritte bei Gesprächen

Betriebsrat und Gewerkschaft IG Metall machen dem Unternehmen Sparvorschläge im Umfang von rund 200 Millionen Euro. mehr

In einer großen Halle stehen zwei Männer die ein Schild in der Hand haben auf dem "Impfzentrum" steht, dabei werden sie von einem Dritten fotografiert. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Ablauf von Corona-Impfungen nimmt konkrete Form an

Noch in diesem Jahr könnten laut Krisenstab die ersten 100.000 Menschen in bis zu 60 Zentren geimpft werden. mehr

Das Symbol der Bundesagentur für Arbeit auf einem Smartphone. © imago images / photothek Foto: Thomas Trutschel

Arbeitsmarkt stabilisiert sich - Corona-Folgen aber unübersehbar

Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg melden für November etwas weniger Arbeitslose als im Vormonat. In MV stieg die Zahl leicht an. mehr

Ein VW-Touareg bei der Rallye Dakar 2010 © picture-alliance / dpa

VW verabschiedet sich aus dem Motorsport

Die 169 in Hannover betroffenen Mitarbeiter sollen nach Konzernangaben in die Volkswagen AG integriert werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen