Stand: 03.07.2018 08:33 Uhr

Bauern in Not: Wetter beschert großen Ernteausfall

Das Landvolk Niedersachsen rechnet bei der diesjährigen Getreideernte mit Einbußen von rund 20 Prozent. "Unsere Befürchtungen haben sich bestätigt", sagte Landvolk-Sprecherin Gabi von der Brelie am Montag nach der traditionellen Getreiderundfahrt des Bauernverbands. Vor allem die Trockenheit mache den Landwirten zu schaffen, betroffen davon sei besonders der Nordosten des Landes. Wegen des nassen Winters und des extrem trockenen Frühjahrs und Frühsommers werden die Bauern nach Einschätzung des Landvolks eine Million Tonnen weniger Getreide ernten als im vergangenen Jahr.

Nicht überall war die Trockenheit gleich drastisch

2017 sei die Ernte mit rund sechs Millionen Tonnen bereits schlecht gewesen, betonte die Sprecherin. Für die Landwirte in Niedersachsen sei es damit das dritte schwierige Jahr in Folge. "Wir sind noch mit einem blauen Auge davon gekommen", sagte hingegen Landwirt Conrad Westphale aus Wendehausen im Landkreis Hildesheim. Dort, im Süden von Hannover und auch im Schaumburger Land sind ab und zu Regenschauer heruntergekommen. Andere Landwirte hatten weniger Glück: Besonders getroffen ist der Nordosten von Niedersachsen. Ob Weizen, Gerste oder Roggen - es betrifft alle Getreidearten. Grund sei der schnelle Wechsel von feuchten Monaten im Winter hin zu Hitzeperioden im Frühjahr, sagt Landwirt Westphale.

Weitere Informationen

Die Sonne brennt, Felder und Moore ebenso

Die Böden in Niedersachsen sind staubtrocken, Regen ist nicht in Sicht. Inzwischen genügt vielerorts ein Funke, um einen Brand auszulösen. Feuerwehren sind im Dauereinsatz. (30.06.2018) mehr

Landwirte beklagen Einbußen bei Getreideernte

Wegen der langen Trockenheit fällt die Getreideernte in Niedersachsen in diesem Jahr extrem mager aus. Experten rechnen mit Ausfällen von bis zu 50 Prozent. (19.06.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.07.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:34
Hallo Niedersachsen

Atomgegner protestieren gegen Schacht Konrad

20.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:56
Hallo Niedersachsen

Ärztemangel: Weiterhin zu wenige Studienplätze

20.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:11
Hallo Niedersachsen

"Plattsounds" in Leer: Bands im Wettstreit

20.10.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen