Mehrere Verpackungen des Impfstoffes von AstraZeneca. © picture alliance/dpa/PA Wire | Gareth Fuller Foto: Gareth Fuller

Ärztekammer-Präsidentin Wenker hält AstraZeneca für sicher

Stand: 17.03.2021 07:29 Uhr

Am Donnerstag will die Europäische Arzneimittelbehörde zu AstraZeneca informieren. Niedersachsens Ärztekammer-Präsidentin Martina Wenker geht davon aus, dass das Vakzin wieder freigegeben wird.

Sie bezeichnete die Impfpause als reine Vorsichtsmaßnahme. Sie bezweifelt, dass ein Zusammenhang mit dem Auftreten von Blutgerinseln bei kurz zuvor Geimpften besteht. Bei der Pille liege das Risiko, Thrombosen zu erleiden, deutlich höher. Impfstoffe, die in Deutschland eingesetzt werden, seien sicher, so Wenker.

Wenker: Impf-Reihenfolge beibehalten

Sobald das AstraZeneca-Vakzin wieder freigegeben werde, solle es wie geplant in Arztpraxen eingesetzt werden. Zudem plädierte die Ärztekammer-Präsidentin dafür, die Impf-Reihenfolge einzuhalten. Wer ein erhöhtes Risiko hat, schwer an Corona zu erkranken, sollte weiter vorrangig geimpft werden.

Weitere Informationen
Mit dem Piktogramm einer Spritze wird auf einem Gehweg auf das Impfzentrum in Osnabrück hingewiesen. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

AstraZeneca-Impfstopp: Folgen für Niedersachsens Kommunen

Nach dem Aussetzen der Impfungen mit dem Vakzin sind die Konsequenzen unterschiedlich. Ein Blick ins Land. (16.03.2021) mehr

Ein Mitarbeiter wischt Tische vor einem Cafe in einer Innenstadt ab. © picture alliance/dpa/Fabian Strauch Foto: Fabian Strauch

Corona in Niedersachsen: Land kündigt Lockerungen an

Die Impfkampagne auch in Niedersachsen erleidet einen Rückschlag. Der Stoff von AstraZeneca wird vorerst nicht verimpft. (16.03.2021) mehr

Proben für einen PCR-Test werden von einem Mitarbeiter im Corona-Testzentrum verpackt. © dp-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Corona in Niedersachsen: Inzidenz sinkt erneut leicht

Das Robert Koch-Institut meldet zudem 1.475 Neuinfektionen und 18 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. mehr

Tische stehen mit Sicherheitsabstand zueinander in einem Klassenraum im Gymnasium Eppendorf. Daran sitzen Schüler vor ihrer schriftlichen Abiturprüfung. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Coronavirus-Blog: Hamburg öffnet Schulen nach Mai-Ferien

Vom 17. Mai an sollen alle Schüler wieder in den Wechselunterricht in die Schule. Auch die Ausgangssperre soll fallen. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 17.03.2021 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Piktogramm von Mann und Frau gemischt © imago/Christian Ohde Foto: Christian Ohde

Pastor entschuldigt sich nach diskriminierenden Aussagen

Er bedauere, wenn er Menschen verletzt habe. Der Pastor aus Nordstemmen hatte das "dritte Geschlecht" kritisiert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen