Stand: 26.07.2021 10:41 Uhr

150 Plätze zusätzlich - Seepferdchen-Offensive in Garbsen

Kind lernt Schwimmen. © dpa Foto: Jens Büttner
Für die Ferien hat die Stadt Garbsen ihre Kapazitäten für den Schwimmunterricht für Anfänger von 100 auf 250 erweitert. (Themenbild)

Die Stadt Garbsen (Region Hannover) kann aufgrund einer Spende mehr Ferienschwimmkurse als sonst anbieten. Schuldezernentin Monika Probst (parteilos) teilte mit, dass 250 statt 100 Kinder das Seepferdchen absolvieren könnten. Man habe das Angebot unter anderem deshalb erweitert, weil wegen der Corona-Pandemie keine Schwimmkurse durchgeführt wurden. Die Kurse für Grundschulkinder waren nach Angaben der Stadt in diesem Jahr besonders schnell ausverkauft. Innerhalb weniger Stunden nach Anmeldestart seien alle Plätze vergeben gewesen.

Weitere Informationen
Kind lernt Schwimmen. © dpa Foto: Jens Büttner

Seepferdchen-Schwimmkurs-Offensive in Osnabrück und Hameln

Mit dem Angebot reagieren Städte, Vereine und DLRG auf die in der Corona-Krise gestiegene Zahl an Nicht-Schwimmern. (22.07.2021) mehr

Ein Mitarbeiter der DLRG steht am Wasser. © Picture Alliance Foto: Frank Molter

DLRG rechnet mit vielen Badeunfällen in Niedersachsen

Die Lebensretter raten den Menschen, ihre Fitness richtig einzuschätzen. Durch Corona waren viele lange nicht schwimmen. (16.06.2021) mehr

Kinder bei einem Schwimmkurs der DLRG. (Archivbild) © picture alliance / Rolf Vennenbernd/dpa Foto: Rolf Vennenbernd

Mehr Nichtschwimmer wegen Corona: Kommunen starten Offensive

In der Pandemie sind alle Kurse ausgefallen. Oldenburg und Osnabrück wollen bis zum Sommer Hunderte Kinder fördern. (17.05.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 26.07.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Solaranlage auf einem Wohnhaus © colourbox Foto: Gollander Photo

Lies will Photovoltaik-Pflicht für private Neubauten

Niedersachsens Umweltminister fordert eine Änderung der Bauordnung, um die Klimaziele zu erreichen. Die CDU ist skeptisch. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen