Thema: Gorleben

Gorleben: PKA soll stillgelegt werden

30.04.2018 07:51 Uhr

Das Aus für die sogenannte Pilotkonditionierungsanlage scheint besiegelt. Die Anlage, in der radioaktiver Müll neu verpackt werden sollte, ist seit 1990 nie in Betrieb gewesen. mehr

Wohin mit dem Müll? Die ewige Endlager-Suche

22.02.2017 15:46 Uhr

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland erfolglos nach einem Standort für ein Atommüll-Endlager gesucht. Die Finnen sind da weiter, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten. mehr

Gorleben: Eine Chronik der Ereignisse

17.02.2017 14:57 Uhr

Von der Ankündigung Ernst Albrechts 1977, in Gorleben ein "Nukleares Entsorgungszentrum" aufzubauen, bis zum anhaltenden Protest gegen ein atomares Endlager im Wendland. mehr

Heiße Fracht: Der erste Castor-Transport

24.04.2015 20:10 Uhr

Für die Gegner der Atomkraft ist es der "Tag X": Am 25. April 1995, erreicht der erste Castor-Behälter das Zwischenlager Gorleben im niedersächsischen Wendland.  mehr

Der Tag, als der Atommüll nach Gorleben kam

08.10.2014 09:27 Uhr

Heimlich und auf Schleichwegen: Am 8. Oktober 1984 erreicht der erste Atommülltransport das Zwischenlager in Gorleben. Die Atomkraftgegner können ihn nicht stoppen. mehr

Als in Gorleben die Bagger anrollten

25.01.2012 14:09 Uhr

Am 26. Januar 1982 beginnt der Bau des Atommüll-Zwischenlagers in Gorleben. Seitdem hält im niedersächsischen Wendland der Protest gegen die Kernkraft an. mehr

Gorleben - Der Aufstand der Bauern

Der Widerstand der ortsansässigen Landwirte in Gorleben hat sich in den vergangenen drei Jahrzehnten zu einem langlebigen Protest gegen die Atompolitik entwickelt. mehr

40 Jahre Gorleben: Der Atommüll und seine Gegner

Vor 40 Jahren verkündete Niedersachsens damaliger Ministerpräsident: In Gorleben soll ein nukleares Entsorgungszentrum entstehen. Es war auch der Beginn einer Geschichte des Widerstandes. mehr