Thema: Gorleben

Der Tag, als der Atommüll nach Gorleben kam

08.10.2019 07:19 Uhr

Heimlich und auf Schleichwegen: Am 8. Oktober 1984 erreicht der erste Atommülltransport das Zwischenlager in Gorleben. Die Atomkraftgegner können ihn nicht stoppen. mehr

Gorleben: Aus für Pilot-Konditionierungsanlage

06.09.2019 13:23 Uhr

Umweltminister Lies hat in Gorleben das Aus für die Pilot-Konditionierungsanlage verkündet. Umweltschützer hatten jahrelang für den Abbau gekämpft. mehr

Endlagersuche: Weil kritisiert Bayern und Sachsen

08.07.2019 15:17 Uhr

Wohin mit dem Atommüll? Stephan Weil hat die Haltung Bayerns und Sachsens bei der Endlagersuche kritisiert. Niedersachsens Ministerpräsident fordert ein Engagement aller Länder. mehr

Kulturelle Widerstandspartie gegen Atomkraft

07.06.2019 20:56 Uhr

Im Rahmen der Kulturellen Landpartie haben sich am Freitag auch Atomkraftgegner zu einer Widerstandpartie getroffen. Gastredner war der Umweltaktivist Franz Alt. mehr

Lies glaubt nicht an Endlager in Gorleben

31.05.2019 15:04 Uhr

Niedersachsens Umweltminister hält es für unwahrscheinlich, dass Gorleben als Atommüll-Endlager ausgewählt werden wird. Granitgestein etwa sei besser geeignet als ein Salzstock. mehr

Lies besichtigt atomares Endlager in Finnland

03.05.2019 10:35 Uhr

Umweltminister Lies will Ende Mai in Finnland das weltweit erste genehmigte Endlager für hoch radioaktiven Atommüll besuchen. Die Anlage wird derzeit unterirdisch in Granit gebaut. mehr

Rebecca Harms zieht sich aus Europapolitik zurück

23.04.2019 08:19 Uhr

Nach 15 Jahren verabschiedet sich die Grünen-Politikerin Rebecca Harms aus dem EU-Parlament. Mit Hallo Niedersachsen hat sie über die vergangene Zeit gesprochen und darüber, was nun kommt. mehr

Aufbruch der Gorleben-Schutzmauer hat begonnen

15.04.2019 20:30 Uhr

Der erste Schritt ist getan: Die Schutzmauer um das Erkundungsbergwerk in Gorleben ist am Montag geöffnet worden. Die Mauer soll anschließend komplett abgerissen werden. mehr

"Republik Freies Wendland": Ausstellung in Jameln

19.02.2019 14:52 Uhr

Am Freitag eröffnet in Jameln die erste Ausstellung mit Funden aus der "Republik Freies Wendland". Ein Hamburger Archäologe hatte zwei Jahre lang im ehemaligen Hüttendorf bei Gorleben gegraben. mehr

Wohin mit dem Müll? Die ewige Endlager-Suche

22.02.2017 15:46 Uhr

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland erfolglos nach einem Standort für ein Atommüll-Endlager gesucht. Die Finnen sind da weiter, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten. mehr

Gorleben: Eine Chronik der Ereignisse

17.02.2017 14:57 Uhr

Von der Ankündigung Ernst Albrechts 1977, in Gorleben ein "Nukleares Entsorgungszentrum" aufzubauen, bis zum anhaltenden Protest gegen ein atomares Endlager im Wendland. mehr

Heiße Fracht: Der erste Castor-Transport

24.04.2015 20:10 Uhr

Für die Gegner der Atomkraft ist es der "Tag X": Am 25. April 1995, erreicht der erste Castor-Behälter das Zwischenlager Gorleben im niedersächsischen Wendland.  mehr