Bauarbeiten am zweite Gleis für die  "Weddeler Schleife". ©  Deutsche Bahn AG Foto: Volker Emersleben

Weddeler Schleife: Bund bewilligt Geld für Ausbau

Stand: 05.12.2022 20:06 Uhr

Der Bund hat das Geld für die Weddeler Schleife freigegeben. Damit kann die Bahnstrecke zwischen Braunschweig und Wolfsburg wie geplant zweigleisig ausgebaut werden.

Wie das Bundesverkehrsministerium am Montagabend mitteilte, wurde das Geld für das wichtige Schieneninfrastrukturprojekt nach einer Überprüfung bewilligt. Noch Ende Oktober hatte das von Volker Wissing (FDP) geführte Bundesverkehrsministerium die ursprünglich bereits zugesagten Mittel infrage gestellt. Die 20 Kilometer lange sogenannte Weddeler Schleife wird seit knapp einem Jahr um ein zweites Gleis erweitert.

VIDEO: Bund stellt Gelder für Nadelöhr Weddeler Schleife infrage (27.10.2022) (3 Min)

Weddeler Schleife wichtig als Umleitungsstrecke

Wissing teilte mit, dass gerade die vergangenen Monate gezeigt hätten, wie wichtig der Ausbau sei. Bei Störungen im Knoten Hannover gebe es keine leistungsfähige Umfahrung im Ost-West-Zugverkehr. Die heute eingleisige Strecke zwischen Wolfsburg und Braunschweig sei ein Engpass im norddeutschen Schienennetz - mit Auswirkungen auf den Regional-, Fern- und Güterverkehr.

Lies: "Tolle Botschaft für Niedersachsen"

Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) sprach von einer tollen und erleichternden Botschaft. Auch die Auswirkungen des Güterzug-Unfalls bei Leiferde im Landkreis Gifhorn hätten gezeigt, welche Bedeutung der zweigleisige Ausbaus der Weddeler Schleife habe. Mit einer bereits ausgebauten Strecke hätte es eine verlässliche Ausweichmöglichkeit für die Verbindung Hannover-Berlin gegeben.

Weitere Informationen
Bauarbeiten am zweite Gleis für die  "Weddeler Schleife". ©  Deutsche Bahn AG Foto: Volker Emersleben

"Weddeler Schleife": Wackelt die Millionenzusage vom Bund?

Das Bundesverkehrsministerium hat angekündigt, die Finanzierung der Bahnstrecke noch einmal überprüfen zu wollen. (27.10.2022) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 06.12.2022 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bahnverkehr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blaues Warnlicht eines Polizeiautos © panthermedia Foto: Chalabala

Autofahrerin hinterlässt Spur der Verwüstung im Raum Wolfsburg

Sie rammte erst ein Auto, verlor dann beim Weiterfahren Autoteile - und hielt erst, als sie nur noch auf der Felge fuhr. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen