Stand: 12.02.2019 21:41 Uhr

Volkswagen ruft in Deutschland 65.000 Polos zurück

Volkswagen hat einen Rückruf für rund 65.000 Pkw des Modells Polo gestartet. Nach Unternehmensangaben ist der Grund ein möglicher Fehler bei der Handbremse. Betroffen sind demnach Polos aus den Jahren 2018 und 2019. Bei einigen Fahrzeugen könne die Handbremse die Vorspannung verlieren, sagte ein VW-Sprecher. Werkstätten sollen prüfen, ob sich der Hebelweg der Handbremse verlängert hat. Weltweit sind nach Angaben eines Branchen-Magazins rund 350.000 Fahrzeuge betroffen.

Das Logo von NDR 1 / Hallo Niedersachsen auf einem Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Samstag, dem 23. März 2019.

3,11 bei 290 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 12.02.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:36
Hallo Niedersachsen

Terror in Neuseeland: Solidarität mit Muslimen

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:50
Hallo Niedersachsen

Rassismus beim Länderspiel in Wolfsburg?

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen

T-Shirt-Wetter: Sommer im März

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen