Stand: 07.12.2021 07:43 Uhr

Unfall im Landkreis Göttingen: 83-Jähriger schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance / dpa Foto: Patrick Seeger
Warum der 83-Jährige von der Fahrbahn abkam, ist unklar. (Themenbild)

Ein 83-Jähriger ist bei einem Unfall nahe Waake im Landkreis Göttingen schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei kam der Senior am Montagabend auf der Bundesstraße 27 in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er prallte mit seinem Auto frontal gegen einen Baum. Ersthelfer holten den Schwerverletzten aus dem Fahrzeug, Rettungskräfte brachten ihn nach Göttingen in Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 07.12.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Güterzug fährt in der Nacht über eine Eisenbahnbrücke. © Picture Alliance Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Mädchen überlebt einstündige Trittbrettfahrt auf Güterzug

Die 17-Jährige hatte laut Bundespolizei "Riesenglück". Nur durch einen Zufall konnte sie sich retten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen