Stand: 28.09.2021 08:12 Uhr

Rückzieher von Stichwahl-Sieger - Neuwahl in Bodenfelde?

Eine Hand hält einen Wahlzettel und steckt diesen in den Schlitz einer Wahlurne. © picture alliance Foto: Henning Kaiser
Womöglich wird in Bodenfelde an der Weser bald noch einmal gewählt. (Themenbild)

In der Gemeinde Bodenfelde (Landkreis Northeim) muss voraussichtlich der Bürgermeister noch einmal neu gewählt werden. Der Grund: Kandidat Nico Harenkamp (parteilos) hatte zwei Tage vor der Stichwahl überraschend aus gesundheitlichen Gründen seinen Rückzug erklärt. Da die Frist zu kurz war, gab es trotzdem die Stichwahl, die Harenkamp gewonnen hat. Nimmt er sie nicht an, muss innerhalb der nächsten sechs Monate neu gewählt werden, teilte der Wahlleiter mit.

Weitere Informationen
Ein Blick von unten auf den Turm des Braunschweiger Rathauses. © NDR Foto: Julius Matuschik

OB-Wahlen: Braunschweig, Göttingen und Goslar in SPD-Hand

Die CDU konnte bei den größeren Oberbürgermeister-Stichwahlen im Südosten lediglich in Wolfsburg das Rathaus erobern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 28.09.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Justitia mit einem VW Logo (Montage) © PantherMedia Foto: manfredxy

Greenpeace gegen VW: Termin für Klimaklage steht fest

Am 10. Januar treffen der Autobauer und die Umweltschutzorganisation am Landgericht Braunschweig aufeinander. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen