Stand: 08.08.2019 14:16 Uhr

Rechtsextreme Schmierereien an Göttinger Uni

Unbekannte haben auf dem Campus und in anderen Bereichen der Göttinger Universität erneut Hakenkreuze und rechtsextremistische Parolen gesprüht. Das teilte die Hochschulgruppe Alternative Linke Liste mit. Ein Hakenkreuz hinterließen die Täter demnach auf dem Gedenkstein für frühere Zwangsarbeiter der Göttinger Universitätsklinik. Ans Kulturwissenschaftliche Zentrum sei die Forderung nach Freilassung von Anders Behring Breivik und anderen faschistischen Terroristen gesprüht worden, heißt es weiter. In den vergangenen Monaten waren an der Uni Göttingen immer wieder rechtsextremistische Schmierereien aufgetaucht.

Jederzeit zum Nachhören
09:58
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

17.10.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:58 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 08.08.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:31
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen