Stand: 16.09.2021 11:20 Uhr

NBA-Star Schröder fordert Fans zu Vertrags-Witzen heraus

Nationalspieler Dennis Schröder beim Basketball-Supercup in Hamburg gegen Tschechien. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken/dpa
NBA-Star Dennis Schröder zeigt nach seinem misslungenen Vertrags-Poker Humor. (Archivbild)

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat seine Fans zu den besten Witzen über seinen misslungenen Vertrags-Poker aufgefordert. Auf Instagram schrieb der Braunschweiger am Mittwoch: "Es ist mein Geburtstag. Also lasst es uns hinter uns bringen und dann zur Tagesordnung übergehen." Schröder hatte im Frühjahr ein Angebot der Los Angeles Lakers über vier Jahre und 84 Millionen US-Dollar abgelehnt - in der Annahme, einen besseren Vertrag bekommen zu können. Die Lakers orientierten sich aber um. Der Braunschweiger unterschrieb schließlich bei den Boston Celtics - für ein Jahr und "nur" 5,9 Millionen US-Dollar.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.09.2021 | 13:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Basketball

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Haupteingang der Staatsanwaltschaft Braunschweig. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Streit mit Ex: Frauen sollen Auftragsmörder engagiert haben

Eine 41-Jährige und ihre Mutter wollten in Wolfenbüttel wohl einen Sorgerechtsstreit beenden. Der angebliche Killer ging zur Polizei. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen