Stand: 27.10.2020 08:24 Uhr

Fichten im Landkreis Goslar werden gefällt - B498 dicht

Silbrig glänzende abgestorbene Fichten stehen am Wegesrand des Hexenstieges. © NDR Foto: Anja Deuble
Die Trockenheit hat den Bäumen schwer zugesetzt. (Themenbild)

Das Forstamt in Clausthal-Zellerfeld fällt seit Dienstag Fichten an der B498 im Landkreis Goslar. Wegen der Arbeiten bleibt die Bundesstraße zwischen Altenau und Dammhaus drei Tage lang gesperrt. Die trockenen Sommer und die Borkenkäfer hatten die Bäume massiv beschädigt, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Dadurch sei das Fichtensterben im Harz beschleunigt worden, heißt es von den Niedersächsischen Landesforsten. Demnach sind mittlerweile Hunderte Hektar Wald abgestorben.

Weitere Informationen
Eine Fichte im Wald mit erkennbaren Schäden durch Trockenheit. © NDR Foto: Franziska Drewes

Trockenheit lässt Fichten und Buchen leiden

Viele Bäume in den Wäldern sterben ab, außerdem sind die Talsperren deutlich weniger gut gefüllt als normal. (22.09.2020) mehr

Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 27.10.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das VW-Logo auf einem Dach und auf Flaggen. © picture alliance Foto: Sina Schuldt

Abhör-Affäre: Weitere Durchsuchungen bei VW in Wolfsburg

Das Unternehmen habe Dokumente und Dateien übergeben, teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. mehr

Eine leere Messehalle
2 Min

Corona kompakt: Gutscheine statt Weihnachtsfeier

Corona-bedingt wurden viele Weihnachtsfeiern abgesagt. Außerdem: Ringen um Stellenabbau bei der Deutsche Messe AG. 2 Min

Außenansicht des Verwaltungsgebäudes der Symrise AG. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner/dpa

Symrise kauft Duftstoffgeschäft von US-Firma Sensient hinzu

Das Unternehmen aus Holzminden will mithilfe der Sparte sein Geschäft in Europa und Lateinamerika ausbauen. mehr

Ein Kran und Forstfahrzeuge stehen in einem Tannenwald eine Fichte wird aufgeladen. © DPA-Bildfunk Foto: Frank Neuendorf

Riesenfichte aus dem Harz für Berliner Reichstag

Der 25 Meter hohe Baum wird in der Nacht unter Polizeischutz vom Kalbetal nach Berlin transportiert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen