Stand: 17.06.2020 07:21 Uhr

Einbeck: Miniatur-Marktkirche wird versteigert

Das Modell der Einbecker Marktkirche steht auf dem Gelände von La Casa. © Alexander Kloss Foto: Alexander Kloss
Dieses Modell der Einbecker Marktkirche wird demnächst versteigert.

Die Marktkirche St. Jacobi ist eines der Wahrzeichen Einbecks (Landkreis Northeim). Was nur wenige Menschen wissen: Sie hat eine kleine Zwillingsschwester. Von der Kirche existiert ein Modell, knapp zwei Meter hoch, mehr als 500 Kilogramm schwer. Wie das Original ist auch das Modell aus Sollinger Sandstein gebaut und schon etwas in die Jahre gekommen. Unter dem Motto "David hilft Goliath" wird dafür nun ein neuer Besitzer gesucht. Auf einer Versteigerung, die vom 7. bis zum 20. Juli läuft, soll Geld für die große Marktkirche eingenommen werden.

Kein Platz mehr für Modell

Ein weiterer Grund ist, dass am bisherigen Standort der Modell-Kirche an der Stadtgärtnerei, die abgerissen wird, Wohnungen gebaut werden. Für die kleine Marktkirche ist dort nun kein Platz mehr.

Interessenten müssen mehr als Geld bieten

Die Initiatoren der Versteigerung wollen das Modell allerdings auch weiterhin in guten Händen wissen. Deshalb sollen die Bieter auch einige Informationen liefern, was sie mit dem Modell vorhaben. Am liebsten wäre es den Einbeckern, wenn die kleine Marktkirche irgendwann wieder im öffentlichen Raum ausgestellt werden könnte.

Weitere Informationen
Rathaus und Marktkirche St. Jacobi  in Einbeck im Abendlicht © imago/Westend61

Einbeck: Fachwerk, Bier und Oldtimer

Die Braukunst hat Einbeck in Südniedersachsen einst Wohlstand gebracht. Mehr als 400 Bürgerhäuser im Fachwerkstil sind noch erhalten. Oldtimer auf Rädern stehen im PS.Speicher. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.06.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Formular zur Erhebung der Kontaktdaten liegt in einem Café auf einem Tisch. © picture alliance/Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Verstärkte Corona-Kontrollen in Niedersachsen am Wochenende

In mehreren Regionen gelten seit Kurzem strengere Regeln. Landkreise kündigen teilweise "empfindliche Strafen" an. mehr

Maximilian Philipp, Admir Mehmedi undd Maximilian Arnold (v.l.) vom VfL Wolfsburg bejubeln Arnolds Treffer zum 2:0 gegen Arminia Bielefeld © Witters Foto: Tim Groothuis

"Magic Maxi": Wolfsburg atmet dank Arnold auf

Der VfL Wolfsburg hat am fünften Bundesliga-Spieltag den ersten Sieg gefeiert. Die "Wölfe" bezwangen Bielefeld 2:1. mehr

Die Volkswagen-Arena in Wolfsburg © picture-alliance / Sven Simon

VfL Wolfsburg appelliert an Fans: Im Stadion Maske tragen

Der VfL spielt am Sonntagnachmittag zu Hause gegen Arminia Bielefeld. Hintergrund ist die gestiegen Infektionszahl. mehr

Im Schreibwarenladen vor Regalen: Die Inhaberin mit Mundschutz
3 Min

Schreibwarenladen trotzt der Corona-Krise mit Social Media

Die Inhaberin des Braunschweiger Geschäfts setzt verstärkt auf Instagram und Facebook, um Lust aufs Shoppen zu machen. 3 Min

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen