Auf einem Parkplatz sind Neuwagen geparkt. © NDR

Acht VW-Neuwagen gestohlen: Gefängnisstrafe für Angeklagten

Stand: 05.02.2021 15:15 Uhr

Nach dem aufsehenerregenden Diebstahl von rund 70 Neuwagen vom VW-Werksgelände hat das Amtsgericht Wolfsburg einen Täter verurteilt. Der Mann muss für zwei Jahre und acht Monate in Haft.

Die Richterin sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte mindestens acht Fahrzeuge gestohlen und nach Bulgarien gebracht hat. Im Oktober 2018 hatten Überwachungskameras einen Lkw-Fahrer gefilmt, der Neuwagen auf einen Tieflader lud und dann damit zur Ausfahrt fuhr. Auch wenn der Mann auf dem Video ein paar Kilo leichter aussah als der Beschuldigte im Prozess, war das Gericht überzeugt, dass dieser der Dieb ist. Nase, Stirn, Haaransatz würden allesamt zu ihm passen, hieß es.

Fahrzeuge nach Bulgarien gebracht

Der Mann habe erhebliche kriminelle Energie an den Tag gelegt und das Vertrauen, dass VW seinen Spediteuren entgegenbrachte, ausgenutzt, so die Richterin. Der Konzern hatte offenbar bis zu den Diebstählen ein- und ausfahrende Lastwagen nur lückenhaft kontrolliert. Die Fahrzeuge im Gesamtwert von 345.000 Euro waren nach dem Diebstahl in Bulgarien angemeldet worden - der Heimat des jetzt Verurteilten. Da das Gericht eine große Fluchtgefahr sieht, wurde die Gefängnisstrafe sofort vollstreckt.

Weitere 60 Fälle noch ungeklärt

Die Verteidigerin sprach von einem Indizienprozess ohne Beweise. Ob sie in Revision geht, ließ sie offen. Mit diesem Verfahren ist erst ein kleiner Teil der Autodiebstähle vom VW-Werksgelände aufgeklärt. In rund 60 weiteren Fällen fehlt von den Tätern noch jede Spur.

Weitere Informationen
Großes VW-Logo auf dem Verwaltungshochhaus vom Volkswagen-Werk in Wolfsburg. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Diebe stehlen jahrelang Neuwagen vom VW-Werksgelände

Zwischen 2016 und 2018 wurden 70 Fahrzeuge geklaut. Der Schaden für VW beläuft sich auf drei Millionen Euro. (02.02.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.02.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Männer sitzen bei gutem Wetter in einem Biergarten. © picture alliance/dpa/Tom Weller Foto: Tom Weller

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Niedersachsen

In Kommunen mit Inzidenz unter 100 dürfen Außengastronomie und Handel öffnen. Auch ist Urlaub im eigenen Land erlaubt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen