Stand: 14.11.2019 14:53 Uhr

A7 südlich von Hildesheim am Wochenende gesperrt

Autofahrer müssen sich am Wochenende im Großraum Hildesheim auf erhebliche Probleme einstellen. Die Autobahn 7 zwischen der Anschlussstelle Hildesheim und dem Autobahndreieck Salzgitter wird von Freitag 19 Uhr bis Montagmorgen voll gesperrt. Nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr sollen in dieser Zeit dringend erforderliche Reparaturen an Betonplatten vorgenommen werden. Montagfrüh sollen beide Fahrbahnen wieder freigegeben werden. Nach Angaben der Straßenbaubehörde führt die Umleitungsstrecke in Fahrtrichtung Hannover über die U23 via A 39 und die U25 via B 6 nach Hildesheim. In Fahrtrichtung Kassel wird der Verkehr über die Bedarfsumleitungen U52 und U54 via B 6 von der Anschlussstelle Hildesheim zur Anschlussstelle Baddeckenstedt an der A 39 umgeleitet.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

06.12.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

NDR Verkehrsstudio

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 14.11.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:03
Hallo Niedersachsen
02:19
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen