Stand: 29.03.2019 08:47 Uhr

Plenar-Pause: Nächste Landtagssitzung erst im Mai

Bild vergrößern
Die Abgeordneten treffen sich zur dritten Sitzungswoche in diesem Jahr im Landtag in Hannover.

In seiner Plenarwoche im März hat sich der Landtag in Niedersachsen mit einem inklusiven Wahlrecht, der Nitratbelastung hiesiger Böden sowie dem anstehenden Breitbandausbau beschäftigt. Für den April ist keine Plenarsitzung geplant. Die Abgeordneten kommen erst im Mai wieder zusammen, und zwar vom 14. bis 16. Mai. NDR.de wird die Debatten dann wie gewohnt ab 9 Uhr an dieser Stelle live übertragen.

Wer sitzt wo im Landtag?

 

Weitere Informationen

Niedersächsischer Landtag: So lief der März

Der Niedersächsische Landtag hat im März mit Funklöchern, den Zuständen bei Tiertransporten sowie einem inklusiven Wahlrecht befasst. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Februar

Der Niedersächsische Landtag hat im Februar Abschusskritierien von "Problemwölfen", den Missbrauchsskandal von Lügde und die Pflegekammer diskutiert. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Januar

Im Niedersächsischen Landtag haben sich die Abgeordneten im Januar unter anderem mit der Havarie der "MSC Zoe" befasst. Weiteres Thema war die Situation an den Berufsschulen. mehr

Rückblick: Die Themen im Landtag 2018

Was waren die wichtigen Themen in der niedersächsischen Politik im aktuellen Jahr? Wo gab es kontroverse Diskussionen? Hier finden Sie alle bisherigen Plenarwochen im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 29.03.2019 | 09:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtag/index.html

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:32
Hallo Niedersachsen
03:01
Hallo Niedersachsen
03:44
Hallo Niedersachsen