Türschild mit der Aufschrift "geschlossen" © fotolia.com Foto: Friedberg

Warnstufe "Rot Plus" jetzt auch im Landkreis Rostock

Stand: 03.12.2021 18:30 Uhr

Im Kreis Rostock müssen Einrichtungen aus den Bereichen Kultur und Freizeit von Sonnabend an schließen. Der Kreis war sieben Tage lang auf der Corona-Ampel "rot" eingestuft worden.

Wegen der Corona-Infektionslage verschärft der Landkreis Rostock ab Sonnabend (4. Dezember) die Beschränkungen. So wie im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sind damit auch im Kreis Rostock zahlreiche Freizeitmöglichkeiten gestrichen. Kino, Theater, Clubs und Diskotheken sind von morgen an geschlossen. Weihnachtsmärkte, wie am dritten Adventswochenende in Güstrow geplant, sind nicht mehr erlaubt. Dasselbe gilt für Sportveranstaltungen wie Training oder Wettkämpfe.

2G-Regel im Freien

Auch Indoorspielplätze oder die gerade erst eröffnete Eiswelt bei "Karls Erlebnis-Dorf" in Rövershagen müssen damit schließen, teilte die Kreisverwaltung mit und bezieht sich auf die gültige Corona-Landesverordnung. Für Veranstaltungen in Außenbereichen gilt die 2G-Regelung. Dort haben demnach nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt.

Die Beschränkungen gelten vorerst bis zu 15. Dezember.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Fassung des Beitrags war von "2G-Plus" die Rede. Allerdings handelt es sich bei den Beschränkungen um "Rot Plus"-Maßnahmen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

 

Weitere Informationen
In einem Schaufenster in der Fußgängerzone hängt ein Schild mit der Aufschrift "geschlossen" © picture alliance/dpa Foto: Christophe Gateau

Warnstufe "Rot Plus": Schließungen an der Mecklenburgischen Seenplatte

Weil der Landkreis sieben Tage lang rot eingestuft wurde, gelten dort seit Mittwoch nochmals verschärfte Corona-Regeln. mehr

Mehrere bunte Holzmännchen mit einem Corona-Virus-Icon auf der Brust © Colourbox Foto: -

Masken, Tests, Isolation: Das sind die Corona-Regeln in MV

Die Regeln zur Maskenpflicht sind für den Nah- und Fernverkehr aufgehoben worden, die Isolationspflicht gilt in MV voraussichtlich bis Mitte Februar. mehr

Weitere Informationen
Manuela Schwesig hält eine Rede. © Screenshot

Corona-News-Ticker: Manuela Schwesig wieder gesund

Die MV-Ministerpräsidentin sei nach ihrer Corona-Infektion nun im Urlaub, teilte die Staatskanzlei mit. Weitere Corona-News im Live-Ticker. mehr

Corona in MV
Eine Maske liegt auf einem Schultisch. © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig Foto: Fleig / Eibner-Pressefoto

Corona-Spätfolgen in der Schule: Lucy gibt nicht auf

Starke Kopfschmerzen und Müdigkeit gehören inzwischen zum Alltag der 14-jährigen Rostockerin. Sie hat Long-Covid- und Post-Vac-Symptome. mehr

Tourismusmesse ITB findet in diesem Jahr nur digital statt. © Messe Berlin Foto: Messe Berlin

Nach Corona: MV wieder bei Tourismusmesse in Berlin dabei

Die ITB findet im März in der Hauptstadt statt. Präsentiert werden soll dort unter anderem der neue Skywalk auf Rügen. mehr

Zwei Jungen schauen auf ihre Schulzeugnissse © picture alliance / dpa | Arne Dedert Foto: Arne Dedert

Halbjahresbilanz für Schulen: Corona hat Spuren hinterlassen

Heute gibt es in Mecklenburg-Vorpommern Zeugnisse. Hinter Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften liegt ein anstrengendes Halbjahr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 03.12.2021 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Beschäftigte der Deutschen Post steht mit einer Fahne der Gewerkschaft Verdi vor der Deutsche-Post-DHL-Niederlassung im Stadtteil Anderten. © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Deutsche Post: Eintägiger Warnstreik in MV

Ver.di hat bundesweit zum erneuten Ausstand aufgerufen. In Mecklenburg-Vorpommern erfolgt die Auslieferung von Briefen und Paketen heute nur in einem Landkreis. mehr

NDR MV Highlights

Moderator Stefan Kuna steht vor Glücksklee und wirft ein Hufeisen. © Ecki Raff; panthermedia Foto: Ecki Raff

NDR 1 Radio MV Bonuswochen: Jeden Morgen Chance auf 500 Euro

Heizen, Strom, Einkaufen - vieles wird teurer. Bei den Bonuswochen winkt die Chance auf 500 Euro von den VR-Banken. mehr

Heinz Galling und Horst Hennings stehen in einem Angelkeller. © NDR
44 Min

Neu: Rute Raus als Videopodcast bei Youtube

Heinz Galling und Horst Hennings in der Schatzkammer: Horsts Angelkeller. Bei Haken, Mäuseködern & Knicklichtern im Gefrierfach. 44 Min

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Podcast Akte Nord Stream 2 - Eine Pipeline unter Wasser © iStock Foto: golero

Akte Nord Stream 2 - Gas, Geld, Geheimnisse

Wie viel Einfluss übte Russland auf die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern aus? In diesem Podcast öffnen wir die Akte Nord Stream 2. mehr