Auf einem Smartphone ist "Impfpass" zu lesen, daneben liegt ein gelber Papier-Impfausweis. © picture alliance/Kirchner-Media/Wedel Foto: Kirchner-Media/Wedel

Mehr gefälschte Impf-Pässe: Ermittlungen in 80 Fällen

Stand: 08.12.2021 10:22 Uhr

Ungeimpfte Menschen haben es mittlerweile deutlich schwerer im Alltag. Doch statt sich impfen zu lassen oder Testergebnisse vorzuzeigen, werden immer häufiger Corona-Impfnachweise einfach gefälscht.

In den vergangenen Monaten sind immer mehr gefälschte Impfpässe aufgetaucht. In Mecklenburg Vorpommern wird laut Polizei inzwischen in rund 80 Fällen ermittelt. Die Zahl der gemeldeten Fälschungen nehme schnell zu. Angesichts verschärfter Zugangsregeln versuchen viele Menschen mit falschem Impfpass in Apotheken an ein legales digitales Zertifikat zu kommen.

Weitere Informationen
Zwei Jugendliche mit Mund-Nasen-Schutz blicken auf ihre Smartphones © photocase.de Foto: przemekklos

Corona-News-Ticker: Neuer Bericht über Folgen der Pandemie

Das Kabinett befasst sich heute mit den psychosozialen Auswirkungen der Pandemie auf Kinder und Jugendliche. Weitere Corona-News im Live-Ticker. mehr

Geldstrafe oder Freiheitsstrafe möglich

Allein in der ersten Dezemberwoche wurden 15 Fälle zur Anzeige gebracht. Zuletzt vor zwei Tagen in Schwerin: Eine Mitarbeiterin einer Apotheke erkannte bei dem Impfpass eines 50-jährigen Mannes eine Fälschung. Ende November ist das Infektionsschutzgesetz angepasst worden, um eine Strafverfolgung zu ermöglichen. Neben dem Gebrauch ist laut Polizei nun auch die Vorbereitung von falschen Impfpässen strafbar. Es ist eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr möglich.

Polizei: Keine Impfpass-Fotos in Netz stellen!

Oftmals werden die gefälschten Impfpässe - wie auch Stempel oder Chargenaufkleber - im Internet zu Preisen von 100 bis 200 Euro gehandelt. Die Polizei warnt davor, Bilder von Impfpässen im Internet zu veröffentlichen. Die Daten könnten für gefälschte Pässe verwendet werden.

Corona in MV
Eine Maske liegt auf einem Schultisch. © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig Foto: Fleig / Eibner-Pressefoto

Corona-Spätfolgen in der Schule: Lucy gibt nicht auf

Starke Kopfschmerzen und Müdigkeit gehören inzwischen zum Alltag der 14-jährigen Rostockerin. Sie hat Long-Covid- und Post-Vac-Symptome. mehr

Tourismusmesse ITB findet in diesem Jahr nur digital statt. © Messe Berlin Foto: Messe Berlin

Nach Corona: MV wieder bei Tourismusmesse in Berlin dabei

Die ITB findet im März in der Hauptstadt statt. Präsentiert werden soll dort unter anderem der neue Skywalk auf Rügen. mehr

Zwei Jungen schauen auf ihre Schulzeugnissse © picture alliance / dpa | Arne Dedert Foto: Arne Dedert

Halbjahresbilanz für Schulen: Corona hat Spuren hinterlassen

Heute gibt es in Mecklenburg-Vorpommern Zeugnisse. Hinter Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften liegt ein anstrengendes Halbjahr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 08.12.2021 | 10:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Drei Windräder stehen unter leicht bewölktem Himmel. © NDR Foto: Julius Matuschik

Gericht: Windrad bei Mühlen Eichsen muss genehmigt werden

Der Denkmalschutz kann den Bau nicht verhindern. Das hat das Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommerns entschieden. mehr

NDR MV Highlights

Moderator Stefan Kuna steht vor Glücksklee und wirft ein Hufeisen. © Ecki Raff; panthermedia Foto: Ecki Raff

NDR 1 Radio MV Bonuswochen: Jeden Morgen Chance auf 500 Euro

Heizen, Strom, Einkaufen - vieles wird teurer. Bei den Bonuswochen winkt die Chance auf 500 Euro von den VR-Banken. mehr

Heinz Galling und Horst Hennings stehen in einem Angelkeller. © NDR
44 Min

Neu: Rute Raus als Videopodcast bei Youtube

Heinz Galling und Horst Hennings in der Schatzkammer: Horsts Angelkeller. Bei Haken, Mäuseködern & Knicklichtern im Gefrierfach. 44 Min

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Podcast Akte Nord Stream 2 - Eine Pipeline unter Wasser © iStock Foto: golero

Akte Nord Stream 2 - Gas, Geld, Geheimnisse

Wie viel Einfluss übte Russland auf die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern aus? In diesem Podcast öffnen wir die Akte Nord Stream 2. mehr