Stand: 13.12.2021 07:17 Uhr

Feuer in einem Bauwagen in Stavenhagen

In Stavenhagen ist in der Nacht ein Bauwagen in Flammen aufgegangen. Darüber informierte die Polizei. Die Freiwilligen Feuerwehren Stavenhagen und Pribbenow waren mit drei Fahrzeugen und zwölf Kameraden im Einsatz und konnten den Brand löschen. Es wurde niemand verletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich das Feuer im Inneren des unverschlossenen Bauwagens, möglicherweise am Kaminofen, entwickelt und ausgebreitet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. | 13.12.2021 07:16

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 13.12.2021 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Wismar: Arbeiter von externen Firmen verlassen die Schiffbauhalle der MV-Werften, in der momentan das Kreuzfahrtschiff "Global 1" gebaut wird. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

MV-Werften: Verwalter informiert über Stand der Insolvenz

Nach der Betriebsversammlung soll auch die Öffentlichkeit über den bisherigen Verlauf des Verfahrens informiert werden. mehr