Stand: 24.07.2020 09:00 Uhr

Synapsen: Und wenn du es weißt?

Der sogenannte Präna-Test soll die risikoreiche Fruchtwasseruntersuchung ablösen und Schwangeren Risiken als Begleiterscheinung der Diagnostik ersparen. Doch Gegner einer Kassenübernahme der Kosten befürchten, dass er zur Selektion von menschlichem Leben führt - die Debatte verläuft quer zu allen politischen Lagern.

Was bedeutet eine solche Entscheidung mit Blick auf andere Möglichkeiten? Bekommen wir die Tür, die wir da aufstoßen, gesellschaftlich gesehen nicht mehr zu? Unsere Autorin Daniela Remus hat mit Medizinern und Eltern gesprochen und eine Klinik in Dänemark besucht. Gemeinsam mit Host Lucie Kluth lotet sie die ethische Dimension des medizinischen Fortschritts aus.

Ultraschallaufnahme eines Fötus © dpa Bilderdienste Foto: Chad Ehlers

AUDIO: (11) Und wenn du es weißt? (51 Min)

Hintergrundinformationen

Host
Moderatorin Lucie Kluth

Lucie Kluth

Lucie Kluth moderiert Synapsen, den Wissenschaftspodcast von NDR Info. mehr

Weitere Informationen
Ein Grafik eines Gehirns. © NDR

Synapsen: Wissenschaft im neuen Podcast

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Synapsen, der neue Podcast von NDR Info, begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu Fragen der Forschung. mehr

Kopfhörer mit Smartphone liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia.com Foto: Dmytro Titov

Synapsen: Hier geht's zum Podcast-Abo

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast von NDR Info | 24.07.2020 | 09:00 Uhr

Ultraschallaufnahme eines Fötus © dpa Bilderdienste Foto: Chad Ehlers
51 Min

(11) Und wenn du es weißt?

Die Politik will die Pränataldiagnostik erleichtern. Wie eingeschränkt die Aussagekraft mancher Tests ist, geht dabei oft unter. Ethiker sind vorsichtig. 51 Min

Mehr Nachrichten

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Corona-Blog: Strengere Regeln für niedersächsische Hotspots

Bei Überschreitung der Grenzwerte gelten eine verschärfte Maskenpflicht, Sperrstunde und Kontaktbeschränkungen. Mehr News im Blog des Tages. mehr

Melanie Leonhard (Sozialsenatorin) im Studio des Hamburg Journals.

Hamburg: Leonhard kündigt neue Corona-Maßnahmen an

Angesichts steigender Corona-Zahlen werde der Senat weitere Einschränkungen beschließen, sagte die Sozialsenatorin im Hamburg Journal. mehr

Der Grenzübergang zwischen Harrislee bei Flensburg und Padborg in Dänemark ist versperrt. © picture alliance/Birgitta von Gyldenfeld/dpa Foto: Birgitta von Gyldenfeld

Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber

Deutsche dürften jetzt nur noch mit triftigem Grund ins Nachbarland einreisen. Ein Urlaub fällt nicht darunter. mehr

Lothar Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts
8 Min

Neuer Höchststand der Corona-Infektionen in Deutschland

11.287 Neuinfektionen hat das Robert Koch-Institut gemeldet. RKI-Präsident Lothar Wieler appelliert an die Bevölkerung. 8 Min