Thema: Wissenschaft

Eine Frau mit FFP2-Maske lehnt mit ihrem Gesicht an der Fensterscheibe und guckt hinaus. © Imago | Action Pictures Foto: Action Pictures

Synapsen: Motivation für Coronamüde

Viele haben die Pandemie-Maßnahmen satt. Was sagt die Verhaltenspsychologie dazu? Und was macht Australien besser? mehr

Ein Grafik eines Gehirns. © NDR

NDR Synapsen: Wissenschaft im Podcast

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen geht auf Spurensuche und liefert Fakten und Geschichten zur Forschung. mehr

Studierende sitzen in einem Hörsaal der Georg-August Universität in Göttingen. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Grüne kritisieren Rot-Schwarz für Sparkurs an Hochschulen

Wissenschaftsminister Thümler (CDU) wehrt die Vorwürfe ab - und verweist auf seine grüne Amtsvorgängerin. mehr

Audios & Videos

Schädel liegen in Vitrinen in der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin. © IMAGO / IPON Foto: IMAGO / IPON

Synapsen: Dekolonisiert euch!

Industrieländer beuten die Forschung in vielen Ländern der Welt aus. Doch das Wissen des globalen Südens ist viel mehr als eine Fußnote. mehr

Das Bild zeigt den Supercomputer Qubit von IBM während einer Messe. © picture-alliance Foto: James Atoa

2026 soll Niedersachsens erster Quantencomputer starten

Dazu kooperieren Universitäten, Institute und Unternehmen. Gefördert wird das Projekt mit weiteren 25 Millionen Euro. mehr

Cover des Buches "Rebellion oder Untergang!" von Noam Chomsky © Westend Verlag

Noam Chomsky ruft auf zu globalem Ungehorsam

Mit seinem neuen Sachbuch "Rebellion oder Untergang!" warnt Chomsky vor der drohenden Gefahr des Untergangs unserer Zivilisation. mehr

Hamburgs Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank am 20.01.2021 im Hamburger Rathaus. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg: Einigung bei Geld für Hochschulen

Nach monatelangen Verhandlungen haben sich Senat und Hochschulen auf eine langfristige Finanzierung geeinigt. mehr

Das Forschungsschiff "Polarstern" ist auf dem Wasser zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Trotz Corona: Antarktis-Expedition der Polarstern startet

50 Forscher brechen am Sonntag zu den Falkland-Inseln auf. Dort gehen sie an Bord des Eisbrechers. mehr

Eine Flüssigkeit wird in einem Labor in einen Behälter mit vielen Öffnungen getropft. © picture alliance Foto: Yomiuri Shimbun AP Images

Umweltvertägliche Antibiotika: Leuphana sucht Hersteller

Die Lüneburger Uni sucht nun Pharmaunternehmen als Partner, um die Wirkstoffe in klinischen Studien testen zu können. mehr

Ein Wissenschaftler hält eine Petrischale mit Kunstfleisch in den Händen. © dpa - Picture Alliance Foto: David Parry

Vechta: Wissenschaftler sieht in Kunstfleisch Epochenwandel

Die Zulassung könnte schnell kommen, sagt der Wirtschaftsethiker Lin-Hi. Er sieht großen Nutzen für den Umweltschutz. mehr

Ein Falter in einer Laterne. © imago images / Gottfried Czepluch Foto: Gottfried Czepluch

Synapsen: Macht doch mal das Licht aus!

Fast überall dort, wo Menschen leben, ist es zu hell. Welche Folgen hat das für Menschen, Tiere und Pflanzen - und was kann man dagegen tun? mehr

Auf einer Sprechblase sind drei Ausrufzeichen zu sehen. © knallgrün / photocase.de Foto: knallgrün

Synapsen: Hier hörst Du nur, was Du hören willst!

Ist Osama Bin Laden wirklich tot? Ist Impfen gefährlich? In Echokammern kursieren viele Verschwörungsmythen. Wie können wir uns ihnen entziehen? mehr