Thema: Wissenschaft

Eine Mücke in Nahaufmahme im Gegenlicht. © fotolia/mycteria Foto: mycteria

Sommerregen und Wärme - Wellness-Programm für Stechmücken

Mücken entwickeln sich bei hohen Temperaturen schneller, und auch Krankheiten übertragen sie leichter. Das kommt aber in Deutschland nicht so häufig vor wie in den Tropen. mehr

Kinder machen chemische Experimente. © picture alliance / Zoonar Foto: Channel Partners

MINT-Festival in Heide voller Erfolg

Rund 900 Schülerinnen und Schüler haben sich über die Möglichkeiten zum Beispiel von Mathematik im Alltag informiert. mehr

Eine Grafik eines Gehirns. © NDR

NDR Synapsen: Wissenschaft im Podcast

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen geht seit mehr als 100 Folgen auf Spurensuche und liefert Fakten und Geschichten zur Forschung. mehr

Audios & Videos

"Zur Darmspiegelung!" steht auf einem Schild in einer Praxis für Gastroenterologie. © picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer

Synapsen: Screening - mit Gießkannenprinzip gegen Krebs?

Mammografie, Hautkrebs-Vorsorge, Darmspiegelung: Die Nachfrage nach Krebs-Früherkennungsmaßnahmen ist groß. Doch nicht für alle Methoden gibt es Evidenz. mehr

Depression © Colourbox

Depression: Hilfe, wenn nichts mehr hilft

Manchmal schlagen Medikamente oder Psychotherapie nicht an. Dennoch gibt es eine Alternative: die nicht-invasive Hirnstimulation. mehr

. © Screenshot

Millionen-Förderung für Hamburger Quantencomputer-Projekt

Die Universität Hamburg und die Technische Universität haben ein Projekt zur Entwicklung zukünftiger Quanten-Computer gestartet. mehr

Tristan Otto ist eines der wenigen Originalskelette eines Tyrannosaurus rex in Europa. Es wurde 2010 in Montana gefunden und steht dem Museum für Naturkunde Berlin über die nächsten Jahre für Forschung und Präsentation zur Verfügung. © picture alliance / Bildagentur-online/McPhoto-Schul | Bildagentur-online/McPhoto-Schulz

Synapsen: Davon stirbt man nicht - die Dinos und der Asteroid

Knochenfunde, Ausgrabungen, Sternkollisionen: Wir suchen Antworten auf das Rätsel um den Tod der Riesenechsen. mehr

Blick aus der Luft auf mehrere Flugzeuge, die am Hamburg Airport abgefertigt werden. (Archivfoto) © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Hamburger Projekt: Quantencomputer sollen Flughafen-Verkehr optimieren

Im Kooperationsprojekt der Uni Hamburg und Lufthansa Industry Solutions sollen mit Quantencomputern Parkabläufe an Flughafen besser berechnet werden. mehr

Die Schrift in einem Buch aus dem Mittelalter © Staatsbibliothek zu Berlin

Forscher entdecken Grammatik-Handbuch aus dem Mittelalter

In dem Buch geht es um lateinische Grammatik. Es soll von einem englischen Mönch aus dem 14. Jahrhundert stammen. mehr

Ein Mann im Anzug betrachtet sich als erfolgreichen Geschäftsmann in einem vergrößerten Spiegel. © picture alliance / Zoonar | Elnur Amikishiyev

Synapsen: Narzissmus - zwischen Scham und Größenwahn

Ich! Ich! Ich! Gesunde Selbstliebe oder gestörte Persönlichkeit? Die Forschung hilft einzuordnen. mehr

Eine Mücke in Nahaufmahme im Gegenlicht. © fotolia/mycteria Foto: mycteria

Synapsen: Mücken, Klima, Krankheiten

Moskitos können gefährliche Erreger verbreiten; mit der Erderwärmung wird das wohl noch schlimmer. Doch es gibt Lösungsansätze. mehr

Bundeskanzler Olaf Scholz (3.v.l, SPD), Peter Tschentscher (2.v.l, SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, Christian Piltz (l),  Technischer Standortleiter von Eleqtron, Lars Reger (r), Technischer Geschäftsführer NXP Semiconductors, Christian Ertler (2.v.r), Head of Technology Partnerships bei ParityQC, Anke Kaysser-Pyzalla (3.v.r), Vorstandsvorsitzende des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), und Anna Christmann (4.v.r, Bündnis 90/Die Grünen), Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, starten per Knopfdruck den ersten Hamburger Quantencomputers im NXP Innovations- und Technologiecampus. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Industrietauglicher Quantencomputer in Hamburg vorgestellt

Der leistungsfähige Rechner wurde beim Halbleiterhersteller NXP in Betrieb genommen. Zur Vorstellung des Quantencomputers kam auch Bundeskanzler Scholz. mehr