Eine Familie zieht mit einem Bollerwagen an den Strand der Insel Baltrum. © McPhoto Foto: Willy Boyungs

"Corona-Auszeit": Erholungsurlaub für Familien beschlossen

Stand: 30.09.2021 06:50 Uhr

Ungewöhnliche Einigkeit in der Hamburgischen Bürgerschaft: Alle Parteien haben am Mittwoch beschlossen, dass der Senat einkommensschwachen Familien Erholungsurlaub ermöglichen soll.

Dazu soll er das Bundesprogramm "Corona-Auszeit für Familien" in Hamburg bekannter machen und zusätzlich finanziell unterstützen. Die Grüne Bürgerschaftsabgeordnete Britta Hermann erklärte zur Begründung: "Während der Corona-Zeit hat sich der Alltag aller Menschen verändert. Zudem waren Menschen mit geringem Einkommen oftmals auch noch von zusätzlichen Einkommenseinbußen wie Jobverlust oder Kurzarbeit betroffen."

Das bedeute, "dass sich die ohnehin schwierige Situation für finanzschwache Familien durch finanzielle Sorgen und das Leben auf beengtem Wohnraum während der Corona-Einschränkungen zusätzlich angespannt hat. Der Bedarf nach Familienerholung stieg damit stark an, und diesen Bedarf wollen wir entsprechen", so Herrmann.

Familien zahlen geringen Betrag

Berechtigte Familien müssen für ihren Urlaubsaufenthalt nur etwa zehn Prozent der Kosten für Unterkunft und Verpflegung zahlen. Den Rest erhält die jeweilige Einrichtung aus den Mitteln des Corona-Aufholpakets des Bundes.

Weitere Informationen
Ein Mädchen mit Schulranzen und Schutzmaske auf dem Schulweg. © panthermedia Foto: Hannes_Eichinger

Corona: Hamburger Kinder und Jugendliche leiden besonders stark

Welche Folgen hat Corona für die seelische Gesundheit von Kindern? Dazu gibt es eine neue Studie der Hamburger Sozialbehörde. (28.09.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 30.09.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Darstellerinnen Sabrina Weckerlin (Eiskönigin Elsa, r.) und Celena Pieper (ihre Schwester Anna) stehen nach einer Probe für das Musical "Die Eiskönigin" auf der Bühne im Stage Theater an der Elbe. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Ab November: "Die Eiskönigin" als Musical in Hamburg

Am 8. November feiert der Kino-Welterfolg als Musical Premiere in Hamburg. Zurzeit laufen die letzten Proben. mehr