Stand: 18.11.2020 15:21 Uhr

Neue Feuerprobe für A7-Deckel in Stellingen

Arbeiter entzünden in einer großen Wanne Treibstoff, dicker schwarzer Rauch erfüllt kurz darauf den Tunnel bis zur Decke: Wenige Wochen vor Inbetriebnahme der Weströhre des neuen Lärmschutztunnels auf der Autobahn 7 in Hamburg-Stellingen haben Experten in der Nacht zum Mittwoch den Brandschutz in dem neuen Bauwerk getestet. Die Tests verliefen erfolgreich.

VIDEO: A7-Deckel in Stellingen besteht Feuerprobe (3 Min)

Es handelte sich um eine letzte Prüfung, bevor die Weströhre Ende dieses Jahres oder Anfang kommenden Jahres in Betrieb gehen kann. Unter anderem wurde getestet, ob die Entrauchungsanlage und die Fluchtweg-Markierungen ordnungsgemäß funktionieren. Die östliche Tunnelröhre wird bereits seit April 2019 befahren.

Karte: Die drei Hamburger Deckel

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 18.11.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Container Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Geld vom Bund für Magnetschwebebahn im Hafen

Im Hamburger Hafen soll bereits im kommenden Jahr eine Magnetschwebebahn für Container unterwegs sein. mehr

Heinrich-Hertz-Turm und Messehallen in Hamburg © picture alliance / blickwinkel Foto: McPHOTO/C. Ohde

Impfzentrum in den Messehallen: Bald kann es losgehen

50 Ärztinnen und Ärzte sollen künftig im Impfzentrum arbeiten, an sieben Tagen in der Woche mit langen Öffnungszeiten. mehr

Viren schweben vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia,photocase Foto: rclassen

150 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

Das sind weniger Neuinfektionen als am Montag vor einer Woche. Auf Intensivstationen in Hamburg liegen 79 Infizierte. mehr

Der Hamburger Landesleiter der Caritas, Michael Edele und Hamburgs Landespastor Dirk Ahrens mit Gesichtsmasken vor einem Aufsteller mit der Aufschrift "Hand in Hand für Norddeutschland".  Foto: Alexander Heinz

"Hand in Hand" bei NDR 90,3 und Hamburg Journal

Reportagen, Hintergrundberichte, Talks und viele Aktionen bei NDR 90,3 und im Hamburg Journal zugunsten der NDR Benefizaktion "Hand in Hand" für die Corona-Hilfe im Norden. mehr