Visualisierung eines Neubaus in der Hamburger Mönckebergsraße. © Sergison Bates Architects, London Foto: Visualisierung

Mönckebergstraße: C&A wird abgerissen - Neubau-Pläne vorgestellt

Stand: 24.06.2021 16:20 Uhr

Das C&A-Gebäude in der Hamburger Innenstadt wird abgerissen. An selber Stelle entsteht in der Mönckebergstraße ein Neubau, der wie ein Kontorhaus wirken soll.

Wie die Immobiliengesellschaft Redevco Services Deutschland am Donnerstag mitteilte, wird das C&A-Haus durch ein zehnstöckiges Gebäude ersetzt. Es soll ein Komplex mit einer Nutzfläche von 15.000 Quadratmetern entstehen. Im Untergeschoss, im Erdgeschoss und in der ersten Etage sind Einzelhandelsflächen geplant. Darüber sollen unter anderem zwei Hotels und Restaurants einziehen. Auch das oberste Stockwerk ist für Gastronomie gedacht, es soll eine Dachterrasse mit Blick bis zum Hafen entstehen.

Londoner Architektenbüro entwirft Neubau

Der Neubau wurde von dem Londoner Architekturbüro Sergison Bates Architects entworfen. Die Briten hatten sich in einem Architektenwettbewerb durchgesetzt. Angelehnt ist der Backsteinbau an die Häuser im benachbarten Kontorhausviertel. Die Termine für den Abriss und den Neubau sind noch nicht bekannt.

Was wird aus C&A?

Das alte C&A-Gebäude war vor einigen Jahren wegen einer möglichen Asbestverseuchung in die Schlagzeilen geraten, bereits 2019 wurde über einen Abriss nachgedacht. Ob das Bekleidungsunternehmen selbst wieder in den Neubau einziehen wird, ist unklar. Nach Informationen von NDR 90,3 könnte C&A möglicherweise auch in das leer stehende Gebäude von Karstadt Sports am Hauptbahnhof ziehen.

Weitere Informationen
Die Kaufhäuser Galeria Kaufhof Karstadt und Karstadt Sports am Beginn der Hamburger Mönckebergstraße sollen geschlossen werden. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Leerstehende Kaufhäuser: Die Ideen für die Mönckebergstraße

Was wird aus den leerstehenden Kaufhäusern am Eingang der Mönckebergstraße? Es wird wohl viele verschiedene Nachmieter geben. (22.06.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 24.06.2021 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Katharina Fegebank auf dem Gelände des NDR am Rothenbaum. © NDR Foto: Lisanne Drägert

Fegebank räumt Fehler der Grünen im Bundestagswahlkampf ein

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin, Katharina Fegebank (Grüne), räumt im Sommerinterview von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal Fehler beim Bundestagswahlkampf ihrer Partei ein. mehr