Auf einem Tablet sind die drei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz abgebildet: Norbert Roettgen, Friedrich Merz und Helge Braun. © picture alliance/Flashpic Foto: Jens Krick

Mitgliederbefragung: Hamburgs CDU ohne gemeinsame Stimme

Stand: 04.12.2021 13:15 Uhr

Von nun an sind 400.000 CDU-Mitglieder dazu aufgerufen zu entscheiden, wer Nachfolger von Parteichef Armin Laschet werden soll. Die Hamburger CDU hat offiziell keine Wahlempfehlung ausgesprochen.

Klarer Favorit der Hamburger CDU ist Friedrich Merz. Landes-Chef Christoph Ploß ist ein bekennender Anhänger und wird ihn auch bei seinem dritten Anlauf unterstützen, Vorsitzender der CDU im Bund zu werden. Auch Christoph de Vries und Uwe Schneider wollen für Merz stimmen.

Bislang keine Stimmen für Helge Braun

Franziska Hoppermann, langjährige Bezirksabgeordnete der CDU in Wandsbek, ist im September zum ersten Mal in den Bundestag gewählt worden. Sie könnte Generalsekretärin werden, wenn der zweite Kandidat, Norbert Röttgen, das Rennen um den Parteivorsitz macht. Für ihn wollen Thilo Kleibauer und Marcus Weinberg stimmen. Für Helge Braun, Kandidat Nummer 3, hat sich bisher keins der von NDR 90,3 befragten Hamburger CDU-Mitglieder offen ausgesprochen.

Zuwächse für die CDU in Hamburg

Seit der Bundestagswahl sind rund 150 Hamburgerinnen und Hamburger in die CDU eingetreten, etwa 85 haben sie verlassen. Insgesamt hat die CDU rund 6.000 Mitglieder in Hamburg.

400.000 Mitglieder haben die Wahl

Die bundesweit rund 400.000 CDU-Mitglieder sollen erstmals in einer Befragung eine Vorentscheidung über den künftigen Vorsitzenden treffen. Gewählt werden soll der neue Vorsitzende am 21. Januar von den 1.001 Delegierten bei einem Parteitag in Hannover.

Weitere Informationen
Christoph Ploß spricht bei einer Veranstaltung der Hamburger CDU. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburgs CDU verzichtet auf Empfehlung für Wahl der Bundesspitze

Wer soll demnächst den CDU-Bundesvorsitz übernehmen? Der Vorstand der Hamburger CDU will keine Empfehlung aussprechen. (24.11.2021) mehr

Franziska Hoppermann © picture alliance / dpa Foto: Michael Kappeler

Franziska Hoppermann: Von Hamburg nach Berlin

Eine Hamburger Politikerin könnte CDU-Generalsekretärin werden. Ein Gespräch mit Franziska Hoppermann. (24.11.2021) mehr

Die Kuppel des Deutschen Bundestages mit dem Wappen von Hamburg. © picture alliance Foto: Daniel Kalker

Bundestagswahl 2021: Nachrichten und Hintergründe aus Hamburg

Die Bundestagswahl 2021 ist beendet. Hier finden Sie die Ergebnisse, Reaktionen und die gewählten Abgeordneten aus Hamburg. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.12.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Spielszene im Derby HSV - FC St. Pauli © Witters Foto: Tim Groothuis

HSV dreht das Spiel und gewinnt Derby gegen FC St. Pauli

Der Hamburger SV hat damit zum ersten Mal seit fast drei Jahren wieder den FC St. Pauli besiegt. Die Kiezkicker drohen die Tabellenführung in der zweiten Fußball-Bundesliga zu verlieren. mehr