Stand: 08.04.2020 15:24 Uhr  - NDR 90,3

Dressel: Schon 36.000 Anträge auf Corona-Soforthilfe

In Hamburg haben Betriebe und Selbstständige bislang rund 36.000 Anträge auf Corona-Soforthilfe gestellt. Wie Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) am Mittwoch im Interview mit NDR 90,3 sagte, sollen bis Donnerstag 23.000 davon abgearbeitet sein. Das Geld werde dann schnell ausgezahlt.

Zwei Drittel der Antragsteller Solo-Selbstständige

Weit über 87 Millionen Euro hat Hamburg bereits ausgezahlt. Bis Ende der Woche soll die Summe auf 233 Millionen Euro steigen, wie Dressel erklärte. "Dafür ist die Soforthilfe da, genau jetzt den Kleinunternehmern unter die Arme zu greifen." Zwei Drittel der Antragsteller seien Solo-Selbstständige, sagte Dressel. Es gehe unter anderem um mehr als 6.000 Künstler, etwa 3.300 Gastronomiebetriebe und fast 3.000 Einzelhandelsgeschäfte.

Links
Link

Informationen zur Hamburger Corona Soforthilfe

Hamburger Corona Soforthilfe: Was braucht man für einen Antrag? Wer kann wie viel Geld erhalten? Informationen und Anträge bei der Hamburgischen Investitions- und Förderbank. extern

Dressel: Jeder Berechtigte sollte die Chance nutzen

Dressel rät jedem, der Anspruch hat, die Hilfe zügig zu beantragen: "Wenn ich jetzt ein Ladeninhaber wäre mit einem Laden, der in dieser Phase geschlossen haben muss, dann würde ich jetzt den Antrag stellen. Und das würde ich allen anderen auch raten." Die Behörden seien bereit, noch weit mehr Anträge zu bearbeiten und jeder sollte die Chance nutzen, so Dressel.

 

Weitere Informationen

Corona-Soforthilfe: Hinweise auf Missbrauch

In Hamburg gibt es erste Verdachtsfälle für den Missbrauch von Corona-Soforthilfen. Der Verband Freier Berufe beobachtet unerwünschte Mitnahmeeffekte. (07.04.2020) mehr

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Sie wohnen in Hamburg und haben eine Frage zum Coronavirus? Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.04.2020 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:29
Hamburg Journal
02:28
Hamburg Journal
00:54
Hamburg Journal