Bauarbeiten am Berliner Tor: S2 und S21 fahren wieder

Stand: 24.08.2022 14:13 Uhr

Es hat länger gedauert als geplant, aber seit Mittwoch fahren die S-Bahnlinien S2 und S21 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Berliner Tor wieder.

Drei Wochen lang war diese Strecke wegen Brückenarbeiten am Berliner Tor gesperrt. Dort wurden neue Brückenelemente eingehängt. Außerdem gab es erneut Arbeiten an den Eisenbahnüberführungen Ferdinandstor und An der Alster.

Der Einbau der Brückenelemente hatte 48 Stunden länger gedauert als geplant. Auch wegen der Hitze gab es Schwierigkeiten bei den Bauarbeiten. Einen Überblick über alle aktuellen Fahrplanänderungen und Bauarbeiten gibt die S-Bahn auch unter www.s-bahn-hamburg.de/fahrplan/verkehrsmeldungen.

Weitere Informationen
Eine S-Bahn steht im Hamburger Hauptbahnhof. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg erhält ab 2023 ein neues S-Bahn-Liniennetz

Ab Dezember 2023 werden die S-Bahn-Linien in Hamburg neu strukturiert. Einige Linien fallen weg, andere bekommen einen neuen Verlauf. (28.06.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 24.08.2022 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bahnverkehr

Öffentlicher Nahverkehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Verantwortliche großer Carsharing-Unternehmen stehen bei einem Termin neben Hamburgs Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne) und Hochbahn-Chef Henrik Falk. © picture alliance/dpa Foto: Georg Wendt

Ab 2024: Hamburgs Carsharing-Autos zu 80 Prozent elektrisch

Stadt und Hochbahn haben eine Vereinbarung mit vier Anbietern getroffen. Im Gegenzug soll es unter anderem mehr Ladesäulen geben. mehr