Stand: 13.02.2018 09:58 Uhr

Platzeck: Nahles wäre die richtige SPD-Chefin

Bild vergrößern
Der frühere SPD-Vorsitzende Platzeck hät Andreas Nahles "unbedingt" für die richtige Kandidatin für den Parteivorsitz.

Die SPD steht vor einem Führungswechsel: Präsidium und Vorstand beraten in Berlin über die Nachfolge von Parteichef Martin Schulz. Erwartet wird, dass Schulz seinen sofortigen Rücktritt verkündet. Danach könnte die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles zur kommissarischen Chefin bestimmt werden. Der frührere SPD-Vorsitzende Matthias Platzeck sprach sich auf NDR Info für Nahles als neue Parteichefin aus.

"Nahles hat das Herz auf dem rechten Fleck"

Platzeck sagte, wenn es die Statuten zuließen, sei Nahles unbedingt die Richtige an der Spitze der Partei. Sie kenne die SPD sehr gut. Zudem sei es nach 14 männlichen Parteichefs Zeit für eine Vorsitzende, so Platzeck. Nahles habe in den vergangenen Jahren an vielen Stellen bewiesen, dass sie durch nichts zu überraschen sei in der Partei. "Sie hat sich durchgebissen, auch gegen Männer. Ich glaube, das ist keine schlechte Eigenschaft. Sie hat das Herz auf dem rechten Fleck." Mit Blick auf den Widerstand gegen den vorgezogenen Wechsel in der Parteiführung erklärte Platzeck, das würden Vorstand und Präsidium klären.

Platzeck wünscht sich mehr Miteinander

Der ehemalige Ministerpräsident von Brandenburg fügte hinzu: "Ich wünsche mir, dass sich das Spitzenpersonal der SPD zusammensetzt und den weiteren Kurs gemeinsam absteckt. Es wäre sinnvoll, mehr miteinander als übereinander zu reden." Angesichts von Turbo-Kapitalismus und der Bedrohung des Weltfriedens sei eine geeinte Sozialdemokratie wichtiger denn je.

Weitere Informationen

SPD: Flensburgerin fordert Nahles heraus

In der SPD regt sich zunehmend Widerstand gegen einen schnellen Wechsel an der Parteispitze. Nun hat sich Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange als Kandidatin für den Chefposten ins Gespräch gebracht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Infoprogramm | 13.02.2018 | 07:20 Uhr

Mehr Nachrichten

02:59
Schleswig-Holstein Magazin

Strom: Leitungsausbau nach Niedersachsen

24.05.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:42
Hallo Niedersachsen

A 2: Weniger Unfälle dank Baustellenkonzept?

24.05.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:02
Hamburg Journal

Fluglärm: Initiative kämpft für Nachtruhe

24.05.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal