Stand: 09.08.2019 15:00 Uhr

Wie kommen die Fragen in den Podcast?

Anja Sackarendt und Stefan Forth © NDR Foto: Christian Spielmann
Anja Sackarendt und Stefan Forth

Die letzte Folge der Sommerserie "Was fragst Du?" widmet sich dem Podcast selbst. Die NDR Kultur Redakteurin Jil Hesse besucht Anja Sackarendt und Stefan Forth im Studio. Sie bringt sowohl die Frage als auch die Antworten: Wie kommen die Fragen in den Podcast?

Jil Hesse hat die Trends der Suchmaschinen und Sozialen Medien im Blick und wählt jede Woche zwei Fragen für die Hosts aus. Die beiden erfahren meist mittwochs ihre jeweilige Frage, die andere bleibt eine Überraschung bis zur Aufnahme im Studio.

Die Fragen wurden häufig in Internetsuchmaschinen eingegeben oder beschäftigten so viele Menschen online, dass eine Bewegung in den sozialen Netzwerken ausgelöst wurde.

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Was fragst Du? | 09.08.2019 | 18:00 Uhr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Oswald Egger © Katharina Hinsberg/Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung/dpa Foto: Katharina Hinsberg

Büchnerpreis an Oswald Egger: Der Natur eine Stimme geben

Der Lyriker erschafft mit seiner Poesie eine Art Naturmagie. Egger ist auch Professor an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. mehr