Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autorinnen und Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Bildmontage: Das letzte Foto von Wolfgang Borchert, bevor er 1941 als Soldat eingezogen wurde. Im Hintergrund sein Geburtshaus in Eppendorf und die Gedenktafel. © Wolfgang-Borchert-Archiv, Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, NDR.de Foto: Marc-Oliver Rehrmann, NDR.de

Jahrgang 1921

25.07.2021 08:40 Uhr

Manche Hundertjährige aus dem Jahrgang 1921 tauchen wieder auf. Sie beeinflussen und ermutigen uns noch heute. mehr

Martin Luther King winkt am 28.08.1963 von der Lincoln Gedächtnisstätte in Washington (USA) den Demonstranten zu © dpa

Martin Luther King und der unendliche Kampf um Gerechtigkeit

18.07.2021 08:40 Uhr

Von Martin Luther King kann man für die aktuellen Debatten über Rassismus und Gerechtigkeit viel lernen. mehr

Eine Frau hält die Arme ausgebreitet und guckt fragend. © picture alliance / blickwinkel/McPHOTO/ADR Foto: McPHOTO/ADR

Tun, machen - oder lieber einfach lassen?

11.07.2021 08:40 Uhr

Wenn Helfen und Handeln nichts bewirken, deuten das viele als Schicksal. Wie "resignativ" ist dieser Fatalismus wirklich? mehr

Frau betet über der Bibel © fotolia Foto: 4Max

Was soll ich sagen?

04.07.2021 08:40 Uhr

Die heiligen Schriften der Juden, Christen und Muslime sprechen vom Namen Gottes. Was soll man sich darunter vorstellen? mehr

Die Cappella di San Maurizio im Grödner Tal in Südtirol © picture alliance / Jochen Tack Foto: Jochen Tack

Das Geheimnis der Gotteshäuser

27.06.2021 08:40 Uhr

In Gotteshäusern findet das Jenseits einen Platz in diesseitigen Räumen. Was macht die besondere Kraft dieser Gebäude aus? mehr