Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Die Cappella di San Maurizio im Grödner Tal in Südtirol © picture alliance / Jochen Tack Foto: Jochen Tack

Das Geheimnis der Gotteshäuser

27.06.2021 08:40 Uhr

In Gotteshäusern findet das Jenseits einen Platz in diesseitigen Räumen. Was macht die besondere Kraft dieser Gebäude aus? mehr

Eine Frau und ein Mann sitzen mit zwei Kerzen im Dunkeln. © picture-alliance / Godong Foto: Pascal Deloche

Manchen Nächten kann man nicht entflieh’n

20.06.2021 08:40 Uhr

Wenn Menschen Nachtwachen halten, dann hat das ganz unterschiedliche Gründe. Welche Rolle spielt die Nacht in der Bibel? mehr

Eine Frau legt ihren Zeigefinger vor den Mund © Fotolia.com Foto: Picture-Factory

Es sich gesagt sein lassen

13.06.2021 08:40 Uhr

Wie kann das Verhältnis von Freiheit und Verantwortung, von Ich und Wir, von Recht und Pflicht klug ausbalanciert werden? mehr

melancholisch blickende junge Frau © fotolia.com Foto: Photographee.eu

Ein bissiges Kissen

06.06.2021 08:40 Uhr

Das Gewissen kann, je nach dem, ein gutes Ruhekissen sein oder die Menschen quälen. Macht es uns zu einem moralischen und besseren Wesen? mehr

Brot und Getreide auf einem Brett arrangiert. © fotolia.com Foto: senk

Göttliches Brot

30.05.2021 08:40 Uhr

Kein Lebensmittel ist so eng mit Religion und Glaube verbunden wie das Brot. Ezzelino von Wedel erzählt die religiöse Vorgeschichte dieses Nahrungsmittels. mehr