Das Sonntagskonzert

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2022

Sonntag, 04. September 2022, 11:00 bis 13:00 Uhr

Cellistin Harriet Krijgh © Felix Broede Foto: Felix Broede
Cellistin Harriet Krijgh © Felix Broede Foto: Felix Broede
Von jeher eine begeisterte Kammermusikerin, trittt Harriet Krijgh im Frühjahr 2019 dem Artemis Quartett bei.

Drei Residenzpreisträger in einem Konzert - das gab es schon häufiger mal bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Aber drei Residenzpreisträger als Solisten in einem Werk vereint - das ist wirklich etwas Besonderes. Beethovens Tripelkonzert für Violine, Cello und Klavier macht es möglich. Und so traf im August in der Reithalle des Landgestüts Redefin der diesjährige Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian auf seine beiden Vorgänger, die Cellistin Harriet Krijgh (2019) und den Pianisten Kit Armstrong (2018).

Hochdekorierter Brahms-Interpret

Weitere Gäste: das Konzerthausorchester Berlin und Markus Poschner, 2020 in Österreich zum "Dirigenten des Jahres" gekürt und 2018 mit dem "International Classical Music Award" für seine Gesamteinspielung der Brahms-Sinfonien ausgezeichnet. Nach Redefin brachte Poschner die vierte Sinfonie von Brahms mit, die von Zeitgenossen als "riesig, kraftvoll ganz neu und originell“ gefeiert worden war.

Der zweite Teil des Sonntagskonzerts ist der neuen CD der NDR Radiophilharmonie gewidmet: Unter Leitung von Jan Willem de Vriend hat sie ihren Emilie Mayer-Zyklus mit den Sinfonien Nr. 3 und 7 der gebürtigen Mecklenburgerin fortgesetzt.

Das Programm

Ludwig van Beethoven
Tripelkonzert C-Dur für Violine, Violoncello und Klavier op. 56
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98
Emmanuel Tjeknavorian Violine
Harriet Krijgh Violoncello
Kit Armstrong Klavier
Konzerthausorchester Berlin
Ltg.: Markus Poschner
Aufzeichnung vom 20. August 2022 im Landgestüt Redefin

Emilie Mayer
Sinfonie Nr. 7 f-Moll
NDR Radiophilharmonie
Ltg.: Jan Willem de Vriend    

Weitere Informationen
Konzertszene: Blick aus dem Zuschauerraum auf die Bühne des Großen Saals der Laeiszhalle © NDR Foto: Marcus Krueger

Das Sonntagskonzert

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Mit dem Sonntagskonzert" bringt NDR Kultur Ihnen Konzert-Höhepunkte aus dem Norden nach Hause. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

NDR Klassik

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik